Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien News Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien Forum Alternative & Erneuerbare Energien! Videos Alternative & Erneuerbare Energien! Kleinanzeigen Alternative & Erneuerbare Energien! Foto - Galerie Alternative & Erneuerbare Energien! Web - Links Alternative & Erneuerbare Energien! Lexikon Alternative & Erneuerbare Energien! Energie-Kalender

Erneuerbare Energien NET: News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
Alternative & Erneuerbare Energien Portal! Erneuerbare-Energien-Net.de Startseite  EinLoggen oder Neu registrieren    
Online - Werbung

Who's Online
Zur Zeit sind 38 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Haupt - Menü
@ Erneuerbare Energien NET
- Erneuerbare Energien News
- Erneuerbare Energien Forum
- Erneuerbare Energien Lexikon
- Erneuerbare Energien Kalender
- Erneuerbare Energien Links
- Erneuerbare Energien Kleinanzeigen
- Energie Portal durchsuchen

Redaktionelles
- Alle Energie News
- Energie News Rubriken
- Top @ Alternative Energien
- Web-Tipps & -Infos

Mein Account
- Log-In @ Energie Portal
- Mein Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ Energie Portal
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community
- Mitglieder @ Energie Portal
- Gästebuch @ Energie Portal

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Erneuerbare-Energien-Net

Information
- AGB @ Erneuerbare Energien
- FAQ @ Erneuerbare Energien
- Impressum @ Energie Portal
- Statistiken @ Energie Portal

Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/usr/www/users/versicqz/13-Erneuerbare-Energien-Net.de/blocks/block-Calendar_combi.php

Seiten - Infos
Alternative Energien Net - Mitglieder!  Mitglieder:515
Alternative Energien Net -  Links!  Links:63
Alternative Energien Net -  News!  News:6.116
Alternative Energien Net -  Kalender!  Termine:0
Alternative Energien Net - Forum!  Forumposts:268
Alternative Energien Net -  Galerie!  Galerie Bilder:62
Alternative Energien Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:89
Alternative Energien Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:38
Alternative Energien Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Erneuerbare Energien Links
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie bei Google
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie @ Wikipedia

Kostenlos PresseMitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Online Web - Tipps
Hier gratis Kataloge und Informationen zum Thema Erdwärmepumpe ordern ! Stromvergleich

Erneuerbare Energien NET: Rund um alternative & erneuerbare Energien!

Alternative & Erneuerbare Energien ! Neues Kleid für alte Balkone

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 12. Oktober 2017 von Erneuerbare-Energien-Portal


Alternative Energien NET Infos
Neues Kleid für alte Balkone

PR-Gateway: Feuchteschutz und attraktive Optik dank Triflex

Wie sich Balkone schnell und zuverlässig abdichten lassen, wenn bereits erste Feuchteschäden die Bausubstanz gefährden, zeigt die gelungene Instandsetzung an einem Gutshaus in Viktring. Die Verarbeiter der Wutte Dach GmbH aus St. Kanzian am Klopeiner See meisterten die unterschiedlichen Herausforderungen der Sanierung mit einer Sonderlösung von Triflex. Trotz einer sehr geringen Anschlusshöhe und einem auszugleichenden Negativgefälle haben sie innerhalb weniger Tage einen langfristigen Bautenschutz hergestellt. Um diesen mit einer dem Baustil entsprechenden Oberflächenoptik für beide Balkone zu kombinieren, empfahl Bauleiter Stefan Arnesch dem Eigentümer den Einsatz von Flüssigkunststoff. In Abstimmung mit Norbert Hörner, Triflex Gebietsverkaufsleiter Kärnten/Steiermark, fiel die Wahl auf Triflex BTS-P. Das Balkon Abdichtungssystem auf Polymethylmethacrylat-Basis (PMMA) löst die Anforderungen wie aus einem Guss: Der Ausgleich des Gefälles, eine dauerhafte Abdichtung sowie eine farbige Ausführung sind mit dem vliesarmierten Systemaufbau möglich.

Das etwa 400 Jahre alte Gutshaus bietet seinen Bewohnern einen naturnahen Lebensraum am Stadtrand von Klagenfurt, idyllisch an einem kleinen Bach gelegen. Schmuckstücke der Fassade sind die beiden Balkone, die sich an der Nord- und Südseite des Gebäudes befinden und einen schönen Ausblick in die Natur gewähren.

Im Zuge einer Komplettsanierung des Anwesens sollten beide Außenräume eine funktionierende Abdichtung erhalten, die qualitativ hochwertig ist und den Bereich optisch aufwertet. Aufgrund einer Empfehlung wandte sich der Bauherr an die Firma Wutte Dach GmbH, um eine passende Lösung für diese Anforderungen zu finden. Bei einem gemeinsamen Ortstermin mit Triflex-Mitarbeiter Norbert Hörner wurden die zu bewältigenden Probleme sichtbar. "Einer der Balkone wies ein Gefälle von fast zwei Prozent zum Gebäude hin auf, das waren fast fünf Zentimeter. Der andere hatte aufgrund der baulichen Gegebenheiten sehr geringe Aufbauhöhen, bei den Terrassentüren teilweise knapp zwei Zentimeter", schildert Stefan Arnesch die Situation. Ergänzend zur Abdichtung galt es, einen Bodenbelag mit einem flachen Aufbau zu finden. Zudem hatte die fehlende Abdichtung dazu geführt, dass die Bausubstanz aufgrund des bereits eingedrungenen Wassers teilweise durchfeuchtet war.

Da die Abdichtungsarbeiten im November, bei unbeständiger Witterung, stattfanden, kam ein Gefälleausgleich mit einem mineralischen Werkstoff nicht infrage. "Eine Haftung auf dem Betonuntergrund wäre damit nicht sichergestellt gewesen. Zudem kann es bei zu dünnen mineralischen Schichten passieren, dass der Estrich bricht", begründet Stefan Arnesch, warum er dem Bauherrn von einer Lösung mit Estrich abgeraten hat. Auch die erforderlichen Stehzeiten von mehreren Wochen sprachen gegen eine mineralische Lösung, da die Arbeiten sowohl an der Fassade als auch im Gebäudeinnern zügig abgeschlossen werden sollten. Um alle Herausforderungen der Sanierung zu meistern, war angesichts der Komplexität eine individuelle Lösung gefragt. Die Baubeteiligten entschieden sich nach intensiven Beratungen für einen durchgängigen Aufbau mit einem System auf PMMA-Basis. Die Wahl fiel auf das vollflächig vliesarmierte Triflex BTS-P. Für die Oberflächengestaltung kam Triflex Colour Design zum Einsatz.

Schritt für Schritt haben die Sanierungsexperten der Wutte Dach GmbH eine funktionstüchtige Abdichtung mit anschließender Versiegelung hergestellt.

Die erforderliche Herstellung eines Gefälles von etwa einem Prozent lösten die Verarbeiter mit Triflex Cryl RS 240, einem 2-komponentigen, schnell härtenden Polymermörtel, der sich für Reparaturen und Ausbesserungsarbeiten im Außenbereich bewährt hat. Die Fläche dichteten die Handwerker mit Triflex ProTerra ab, die Hochzüge und Anschlüsse mit Triflex ProDetail. Beide Komponenten sind mit einer Vliesarmierung versehen, die das Entstehen von Rissen in der Abdichtung zuverlässig verhindert.

Um am Ende ein perfektes Ergebnis zu erhalten, waren eine präzise Verarbeitung und eine enge Zusammenarbeit von Verarbeiter und Hersteller erforderlich. Beides hat reibungslos funktioniert, so Stefan Arnesch. "Herr Hörner stand mir von Anfang an mit seiner Erfahrung zur Seite und hat mich sehr gut beraten. Ich konnte ihn jederzeit um seinen Rat bitten, und so haben wir alle Situationen einwandfrei gelöst", lautet sein Fazit.
Triflex, ein Unternehmen der bauchemischen Industrie, ist europaweit führend in der Entwicklung und Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen auf Basis von Flüssigkunststoff. Die hochwertigen Systemlösungen, z. B. für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte wie Windkraftanlagen oder landwirtschaftliche Betriebe sowie für die Markierung von Straßen und Radwegen sind seit 40 Jahren praxiserprobt. Um bestmögliche Planungs- und Verarbeitungssicherheit zu gewährleisten, bietet Triflex seinen Kunden eine ausführliche Beratung und intensive Unterstützung an. Der Mindener Hersteller arbeitet ausschließlich im Direktvertrieb mit speziell geschulten Handwerkern zusammen. Gemeinsam mit dem verarbeitenden Fachbetrieb entwickelt Triflex maßgeschneiderte Lösungen für einen optimalen Projekterfolg. Triflex ist ein Unternehmen der Follmann-Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.triflex.com.
Triflex GmbH & Co. KG
Sarah Opitz-Vlachou
Karlstraße 59
32423 Minden
0571 38780-731

http://www.triflex.com

Pressekontakt:
presigno Unternehmenskommunikation
Isabell Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10
44263 Dortmund
ir@presigno.de
0231 5326252
http://www.presigno.de

(Weitere interessante Sanierung News & Sanierung Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Neues Kleid für alte Balkone)

"Neues Kleid für alte Balkone" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Lexikon-Einträge bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Niedrigenergiehaus
Als Niedrigenergiehaus bezeichnet man Neubauten, aber auch sanierte Altbauten, die das jeweilige gesetzlich geforderte energietechnische Anforderungsniveau unterschreiten. Derzeit gilt in Deutschland das Anforderungsniveau der Energieeinsparverordnung (EnEV - gültig seit 1. Februar 2002, novelliert im Juli 2007). Die EnEV begrenzt in Abhängigkeit vom Kompaktheitsgrad (A/V-Verhältnis) den spezifischen Transmissionswärmeverlust HT des Gebäudes und den Primärenergiebedarf. In der Schweiz versteh ...
 Energie
Die Energie ist eine physikalische Größe. Ihre SI-Einheit ist das Joule. Die Gesamtenergie eines abgeschlossenen Systems ist eine Erhaltungsgröße. Der Energieerhaltungssatz ist eine der zentralen Grundlagen der Physik und sorgt dafür, dass die Energie für alle Gebiete der Physik eine maßgebliche Größe ist. Je nach den Beziehungen zu anderen Größen in einem gegebenen System werden verschiedene Energieformen unterschieden, zum Beispiel die kinetische Energie Ekin, die mit der Masse m und der ...
 Biologische / Ökologische Landwirtschaft
Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes. So verzichtet die ökologische Landwirtschaft auf den Einsatz chemisch-synthetischer Pestizide (Fungizide, Herbizide, Insektizide), synthetischer Wachstumsförderer, synthetischer Düngemittel und ...
 Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung
Die Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung (Mikro-KWK) steht für eine Klasse von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK), die das unterste Leistungssegment der KWK abdeckt. Sie ist vor allem für den gebäudeintegrierten Einsatz bei Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie im Kleingewerbe geeignet. Die Mikro-KWK erlaubt den Einsatz der energieeffizienten Kraft-Wärme-Kopplung auch ohne Fernwärmenetz zur dezentralen Stromerzeugung und verringert elektrische und vor allem thermische Übertragungsverluste durch dezentrale ...
 Dezentrale Stromerzeugung
Die dezentrale Stromerzeugung bezeichnet die Erzeugung von elektrischem Strom in vielen kleinen Anlagen in räumlicher Nähe zum Verbraucher, beispielsweise in Wohngebieten. Diese Anlagen sind damit kleiner als die momentan vorherrschenden Großanlagen wie Kohlekraftwerke, Kernkraftwerke oder auch Windparks. Vorteile: Ein Vorteil der dezentralen Stromerzeugung ist das Verkürzen der Übertragungswege, so dass in den Verteilnetzen weniger Verluste anfallen und vorgelagerte Netze weniger stark in ...
 Schwedischer Ölausstieg
Als Schwedischer Ölausstieg wird die Ankündigung der schwedischen Regierung im Jahre 2006 bezeichnet, bis 2020 unabhängig von Erdöl und anderen fossilen Rohstoffen sein zu wollen. Die schwedische Regierung gibt für diese Entscheidung vier Gründe an: - Der Einfluss des Ölpreises auf das Wachstum und die Beschäftigung der schwedischen Wirtschaft; - Die Wechselwirkung zwischen Öl, Frieden und Sicherheit auf der ganzen Welt; - Das große Potenzial Schwedens eigene erneuerbare Energien anstelle ...
 Kommunale Energiepolitik
Kommunale Energiepolitik bezeichnet Energiepolitik von Städten, Gemeinden, Landkreisen und anderen kommunalen Körperschaften. Im Gegensatz zur Energiepolitik auf nationaler Ebene sind die Möglichkeiten kommunaler Entscheidungsträger auf einige wenige Gebiete begrenzt: - Kommunale Förderprogramme für den Einsatz gewisser Energieformen, beispielsweise Erdgas oder Fernwärme der eigenen Stadtwerke, oder im Bereich der Energieeffizienz, z.B. Wärmedämmung, sind regionalwirtschaftlich günstig, da In ...
 Energiepolitik
Energiepolitik bezeichnet die Staatstätigkeit, die auf verbindliche Regelungen des Systems der Aufbringung, Umwandlung, Verteilung und Verwendung von Energie zielt. Im weiteren Sinne betrifft sie die Gesamtheit der institutionellen Bedingungen, Kräfte und Bestrebungen, die darauf gerichtet sind, gesellschaftlich verbindliche Entscheidungen über die Struktur und Entwicklung der Bereitstellung, Verteilung und Verwendung von Energie zu treffen. Einordnung: Die Energiepolitik ist eine sektoral ...
 Erneuerbare-Energien-Gesetz
Das deutsche Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, in der geläufigen Kurzfassung Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) genannt, soll den Ausbau von Energieversorgungsanlagen vorantreiben, die aus sich erneuernden (regenerativen) Quellen gespeist werden. Es dient vorrangig dem Klimaschutz und gehört zu einer ganzen Reihe gesetzlicher Maßnahmen, mit denen die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie beispielsweise Erdöl, Erdgas oder Kohle und auch von Energieimporten aus dem Raum außerhalb ...
 Solarstrom
Solarstrom bezeichnet umgangssprachlich aus Sonnenenergie gewandelte elektrische Energie. Diese Energieform zählt zu den erneuerbaren Energien, da sie auf der Erde ständig zur Verfügung steht und die Sonne, nach menschlichen Maßstäben betrachtet, mit einer voraussichtlichen Brenndauer von noch etwa 5 Milliarden Jahren eine praktisch unerschöpfliche Energiequelle darstellt. Der Ressourcenverbrauch auf der Sonne wird dabei im Verhältnis zur menschlichen Zeitrechnung vernachlässigt. Eingeschränk ...

Ähnliche Web-Links bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  Erneuerbare Energie bei Wikipedia
Beschreibung: Wikipedia zu Erneuerbare Energie!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 835 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Alternative Energien

 Bio-Ethanol bei ADAC.de
Beschreibung: Ethanol für Verbrennungsmotoren ist nichts Neues. Schon Nikolas August Otto verwendete es um 1860 als Kraftstoff in einem Prototyp eines Verbrennungsmotors. Auch Henry Ford ging davon aus, dass es, hergestellt aus landwirtschaftlichen Rohstoffen, der wesentliche Kraftstoff für sein legendäres T-Modell sein würde. In Deutschland wurde es ab 1925 bis Kriegsende im großen Umfang dem Kraftstoff als Mittel zur Erhöhung der Klopffestigkeit des Benzins zugesetzt.
Bioethanol (Ethylalkohol) kann durch Destillation nach alkoholischer Gärung oder durch vergleichbare biochemische Methoden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden. In Deutschland kommen für die Produktion zunächst Getreide (Weizen, Roggen) oder Zuckerrüben in Frage. Für die Herstellung auf Basis von Lignocellulose (z. B. Stroh oder Holz) gibt es gegenwärtig keine kommerziell betriebenen Anlagen in Deutschland. Solche Verfahren befinden sich noch im Pilotstadium!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1127 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Bio - Ethanol

 Chemiereferat Biogas bei Seilnacht.com
Beschreibung: Wohin uns das Energieproblem noch bringen wird, ist noch nicht abzusehen. Die fossilen Brennstoffe werden in spätestens 50 Jahren knapp werden. Deshalb müssen neue Verfahren der Energiegewinnung entwickelt werden. Eine davon ist die Biogasgewinnung ...
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1164 Link bewerten Kategorie: Bioenergie / Biogas

 dieBrennstoffzelle.de
Beschreibung: Infoportal zum Thema Brennstoffzelle:
den Energielieferanten Wasserstoff und seine Vor- und Nachteile
die Geschichte und die verschiedenen Typen der Brennstoffzelle
aktuelle und geplante Wasserstoff-Projekte, wie die NECAR-Reihe
die alternativen Energiequellen: Sonne, Wasser, Wind.
Weiterhin top-aktuelle News vom Brennstoffzellen-Markt mit den neuesten Entwicklungen und Kooperationen, viele Buchempfehlungen, Online-Spiele mit der Brennstoffzelle und vieles mehr!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 953 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Brennstoffzelle

 Erdwaerme-Zeitung.de
Beschreibung: Informationen zu den Themen Erdwärme, Geothermie, Wärmepumpen, Erdwärmesonden, erneuerbare Energien sowie Bohrungen und Fördermöglichkeiten!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1277 Bewertung: 10.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Erdwärme / Geothermie

 Gezeitenkraftwerke.com
Beschreibung: Das Gezeitenkraftwerk als Energielieferant der Zukunft - realistische Vision oder doch eher eine utopische Vorstellung? Rund zwei Drittel der Erde sind bedeckt von Meeren, was eine regenerative Energiequelle (d. h. sie wird durch natürliche Energiespender ständig erneuert und ist somit unerschöpflich) mit aussergewöhnlichem Potential darstellt. Es wird vermutet, dass die Menschheit nur rund ein Hundertstel der Energie verbraucht, die in den Meereswellen gespeichert ist ... !
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1343 Link bewerten Kategorie: Gezeitenkraftwerke

 Hybridantrieb bei KfZ-Tech.de
Beschreibung: Den Hybridantrieb gibt es schon sehr lange, allerdings nicht zum Kraftstoff sparen, sondern um Rennen (1919) zu gewinnen. Das lag zu dieser Zeit an der starken Konkurrenz zwischen schon starken Elektro- und noch schwachen Verbrennungsmotoren. Heute stehen Umweltbelastung und Energieeinsparung im Vordergrund. Diese hängt natürlich hauptsächlich vom Stadtverkehrsanteil und von der Anzahl der Bremsvorgänge ab. Erheblich ist dann auch die Minderung von Emissionen, besonders z.B. im Stau. Der Hybrid scheint in USA und Asien zu boomen. Manche Städte lassen nur noch Hybridfahrzeuge ohne Bezahlung herein. Eine bessere Lösung auch auf längeren Strecken wäre wohl die Brennstoffzelle, aber das wird noch etwas dauern.
Besonders sinnvoll wäre die Kombination mit einem Dieselmotor, doch ist er ausgerechnet in den Ländern am wenigsten akzeptiert, die dem Hybrid am meisten zugeneigt sind. Es ist wohl eine Kostenfrage, den teuren Diesel mit dem ebenfalls aufpreispflichtigen Hybrid zu kombinieren. In diesen Ländern ist der Neuwagenpreis meist härter umkämpft. Vielleicht ändert sich das bei noch höheren Rohölpreisen!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1602 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Hybridantrieb (Benzin + Elektro)

 Informationen zu Ökostrom & Biogas auf kwh-preis.de
Beschreibung: Die Webseite informiert über den Energiemarkt in Deutschland. Zwei thematische Schwerpunkte der Webseite sind erneuerbare Energien & Energiesparen!
Hinzugefügt am: 08.06.2011 Besucher: 716 Link bewerten Kategorie: Alternative Energien

 WSB Neue Energien GmbH
Beschreibung: Die WSB Neue Energien GmbH ist eines der großen Full-Service-Windkraftunternehmen in Deutschland mit mehreren Tochtergesellschaften in Europa. Kerngeschäft ist die Projektentwicklung und die Vermarktung von Windenergie-Projekten!
Hinzugefügt am: 27.11.2008 Besucher: 679 Link bewerten Kategorie: Windenergie

Ähnliche Forum-Threads bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Der neuste Gag der Merkel-Clique (Aaron1, 20.07.2016)

 Erneuerbare Energien und seine Märchen (Aaron1, 11.04.2016)

 Erneuerbare Energien und Volksverarschung (Aaron1, 27.10.2015)

 Wie Netzstabilität mit erneuerbaren Energien möglich ist (Ortwin59, 22.02.2014)

 Ratlosigkeit oder Neuanfang in stürmischen Zeiten (HannesW, 27.12.2013)

 Erneuerbare Energien studieren (DaveD, 29.04.2013)

 Erneuerbare Energien- KfW erhöht Kreditobergrenzen (Aaron1, 22.09.2011)

 Achtung, neue Förderrichtlinien ! (Hans-Peter, 09.09.2011)

 Bitte seit nett und respektvoll zueinander! (Erneuerbare-Energien-Portal, 18.11.2010)

 Berliner Zeitung: Neuer Batterie-Anbieter mit funktionierenden leistungsfähigeren Batterien! (Bernd, 05.02.2010)

Ähnliche Forum-Posts bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

  Ist das, das Bild vom einigen Europa? An der Westgrenze von Deutschland werden Jodtabletten unter der Bevölkerung verteilt. Und an der Ostgrenze, also in Polen, werden neue Atomkraftwerke geplant. ... (Otto76, 29.05.2016)

  Aber wo ist dann das Geld hin das sie den Verbrauchern in dieser Zeit abgenommen haben? Hat man das gesammelt, umgeschichtet und Frank Asbeck hat sich davon sein Schloß gekauft? Auf alle Fälle hab ... (Otto76, 24.01.2016)

 Kleine Zwischenlösungen mit Hybridtechnologien sollen künftig immer öfter neue Energiequellen liefern. _____________________________ [url]http://gameran.de/produkt-kategorie/festplatten/[/url] (Kamile, 03.11.2015)

  Aber dafür haben wir, dank CSU, die Maut auch in Deutschland. Einverstanden, wenn der Staat Kohle braucht, dann muss er sich nach neuen Einnahmequellen umschauen. Aber die Art wie diese Maut einka ... (Sven-Juli, 28.03.2015)

  Und wer röhrt wieder am meisten gegen neue Stromtrassen? Die Weiß-Blauen. Das fängt bei massiven Bürgerprotesten an und hört bei Herrn Seehofer auf. Kein Wunder, das er bei der Schwesterpartei CD ... (Hans-Peter, 03.03.2015)

 Allen voran der bayrische \"König\" Horst Seehofer. Erst groß von Nachhaltigkeit schwafeln und neue Energien fordern und dann mosern und gegen den Bau von Stromtrassen sein. Wie hat er sich den die ... (DaveD, 11.10.2014)

 Die Übersicht ist ja schön anzusehen aber in Dresden gibt es keine. Wenn man sich überlegt, das sie mit der V1 mit Ethanol bis London geflogen sind und heute gibt es das nicht mehr? Man sollte öfter ... (Godfrid, 29.05.2014)

 Das mag ja alles sein, am Ende entscheidet es sich doch ob die ganze Angelegenheit bezahlbar ist. Und da die ganze Elektroautosache für den Massenbedarf am Stocken ist geht es darum wer ein preiswert ... (Otto76, 26.03.2014)

 Wenn man diese Politdilettanten manchmal reden hört fragt man sich – wo haben die ihren Schulabschluss her? Eine Netzstabilität kann ich nur erreichen, wenn mein Stromnetz wenigstens über zwei Zeitzo ... (HannesW, 22.02.2014)

 Ich verstehe diese Hysterie über Klimaerwärmung nicht. Das geht nun schon Jahre und es ist erwiesen, dass wir auf eine neue Eiszeit zusteuern. Wer sich mal Informationen außerhalb des Mainstreams b ... (HannesW, 27.12.2013)


Ähnliche News bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Die Infrarotheizung von Vitramo – eine zukunftssichere Energieform (jansch, 20.10.2017)
Eine infrarote Heizung für komfortables Wohnen

Eine Infrarotheizung von Vitramo ist für jedes Haus und jede Wohnung geeignet. Auch als Heizungsunterstützung oder deren Ergänzung ist die Infrarotheizung ideal. Ob nun Deckenheizung, Wandheizung oder Badinstallationen, Vitramo bietet alles für nachhaltig komfortables Wohnen. Wer Interesse an einer Vitramo Infrarotheizung hat, kann sich bei lokalen Händlern informieren und muss nicht lange das Internet durchsuchen. Darüber hinaus kann man Vertreter der Firma auf zahlreichen Messen finden und sich dort ebenfalls informieren. Für einen ersten Eindruck übersendet Vitramo gerne eine aktuelle Preisliste, sodass sie sich schnell für eine Vitramo Infrarotheizung entscheiden können.

Die Infrarotheizung ist für jedes Haus geeignet

Bei Fragen rund um die Infrarotheizungen und der dazugehörigen Montage steht Vitramo jederzeit zur Verfügung. Genaue Beratung und Beantwortung aller Fragen sind hier ein Qualit ...

 Selfio gehört zu Deutschlands besten Online-Shops 2017 (PR-Gateway, 19.10.2017)
Preisträger in der Kategorie "Bauen & Heimwerken"

Der Einkauf im Internet ist für viele Menschen längst zur Selbstverständlichkeit geworden. Angesichts der Fülle der Anbieter ist es für Verbraucher allerdings nicht immer leicht, hinsichtlich Qualität und Seriosität der Angebote den Überblick zu behalten. Welche Online-Shops aus Kundensicht wirklich top sind, zeigt das Ergebnis der großen Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) und des Nachrichtensenders n-tv.

Mehr als 35.000 Kundenmeinungen bilden die Grundlage für die Auszeichnung der besten Online-Anbieter aus insgesamt 41 Kategorien. Über ein Online-Panel wurde die Zufriedenheit der Kunden mit den Online-Shops in sechs elementaren Leistungsbereichen wie beispielsweise Preis-Leistungs-Verhältnis, Angebot und Kundenservice untersucht. Die Ergebnisse der umfangreichen Verbraucherbefragung bieten jedem Käufer eine wichtige Orientierungshilfe.

Einer der ausgezeichneten Shops in de ...

 500 Mio. Euro für die Energiewende (PR-Gateway, 19.10.2017)
(NL/9583159330) Es sind Privatanleger, Projekt- oder Zweckgemeinschaften und Bürgerinitiativen, die die Energiewende erst ermöglicht haben und auch weiterhin vorantreiben. Den Menschen geht es um den Klimaschutz und eine sinnvolle Energieerzeugung, damit wir und unsere Kinder auch in Zukunft noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden. So wundert es nicht, dass die UDI-Gruppe bis heute bereits eine halbe Milliarde Euro Kundengelder in grüne Projekte anlegen konnte.



Längst ist es Trend, dass Menschen Wert auf bewussten Konsum, nachhaltigen Lebensstil und fairen Handel legen. Sie übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und dabei spielt der Klimaschutz natürlich eine wichtige Rolle. Nachhaltige Projekte, Umweltschutz und die Energieerzeugung aus erneuerbare Energien sind im Fokus des öffentlichen Interesses, erklärt UDI-Geschäftsführer Georg Hetz. Vor diesem Hintergrund ist es unbegreiflich, dass politische Belange die Energiewende immer wieder ausbremsen. Der Finanzdienstl ...

 Elektroauto bequem zuhause aufladen (PR-Gateway, 18.10.2017)
ZAPF bietet innovative E-Garage mit Ladestation an

Der Diesel-Skandal hat Bewegung in die Diskussion um alternative Antriebe gebracht. Immer mehr Menschen können sich vorstellen, auf ein Elektroauto umzusteigen. Dagegen sprechen allerdings für viele die Probleme mit dem Aufladen der Batterie. Um die Entscheidung fürs umweltfreundliche E-Auto zu erleichtern, bietet die ZAPF GmbH nun eine innovative E-Garage mit integrierter Ladestation an.

Elektroautos stoßen keine Schadstoffe aus und tragen daher zur Verbesserung der Luftqualität in den Städten bei. Insbesondere reduzieren sie die Belastung mit Feinstaub und sie sind nahezu geräuschlos unterwegs. Zudem fahren strombetriebene Fahrzeuge klimaneutral, sofern sie mit Ökostrom geladen werden. Gründe genug also, um etwas für den Durchbruch dieser zukunftsfähigen Art der Mobilität zu tun, findet Emmanuel Thomas, Geschäftsführer von ZAPF. Der Marktführer im Bereich der Betonfertiggaragen hat deshalb ein "Privat-Parkhaus" entwick ...

 NEWMOTION, MITSUBISHI MOTORS, TENNET UND ENEL IMPLEMENTIEREN VEHICLE-TO-GRID PILOTPROJEKT IN DEN NIEDERLANDEN (PR-Gateway, 18.10.2017)
SMARTE HIGH-END-TECHNOLOGIE OPTIMIERT DIE NUTZUNG ERNEUERBARER ENERGIE

Amsterdam, 18. Oktober 2017 - NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos, gibt heute die Durchführung eines Pilotprojekts für bi-direktionales Laden, auch "Vehicle to Grid" (V2G) genannt, bekannt. Die erste Ladestation für V2G-Laden ist bereits in Betrieb. Mit der V2G-Technologie können Lastspitzen im Energiebedarf besser ausgeglichen werden, indem Fahrzeuge nicht nur Strom aus dem Netz ziehen, sondern auch wieder einspeisen. NewMotion arbeitet bei dem Projekt mit Mitsubishi und dem Netzbetreiber TenneT zusammen. Es werden V2G-Ladestationen von Enel und Netzservices und -technologie von Nuvve genutzt. Bei dem Projekt wird der populäre Mitsubishi Outlander PHEV eingesetzt.

Elektrofahrzeuge als Energiespeicher

"Heutzutage wird vermehrt Strom aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind- oder Solarkraft genutzt. Allerdings sind diese Formen der Energiegewinnung ...

 Julia Verlinden, Grünen-Energie-Expertin, zu den Koalitionsverhandlungen: 'Es ist für uns essentiell, das Klimaziel 2020 zu verfolgen. Der Kohleausstieg allein wird nicht reichen.'! (Erneuerbare-Energien-Portal, 18.10.2017)
Julia Verlinden zu den Koalitionsverhandlungen:

Hamburg (ots) - Bei der vierten ZEIT KONFERENZ Energie & Klimaschutz am 17. Oktober 2017 äußerte sich Grünen-Politikerin Julia Verlinden zu den Koalitionsverhandlungen: "Es ist für uns essentiell, das Klimaziel 2020 zu verfolgen. Der Kohleausstieg allein wird nicht reichen." Die Lücke zwischen CO2-Ziel und Wirklichkeit sei einfach zu "bombastisch".

Es sei für Verlinden "keine Option, die Klimaziele zu verändern. Die einzige Option ist: Wir strengen uns mehr an." Weiter sagte sie: "Die hohe Akzeptanz, die wir für die Energiewende in der Bevölkerung haben, darf jetzt nicht verspielt werden."

Der Zukunftsgeneration dürfen nicht "die Folgekosten auferlegt werden, die die bisherige Regierung nur aufgeschoben hat". Verlinden: "Wir müssen in den Bereichen Verkehr und Wärme bald schon die Weichen stellen, eine langfristige Wende herbeizuführen."

Auch Klaus Müller, Vorstand der Verbrauch ...

 Der Wechsel zu Biogas zahlt sich aus (PR-Gateway, 17.10.2017)
naturwerke gehören zu den TOP-Versorgern mit Biogas in den 100 größten Städten

Erlenbach. Die naturwerke gehören zu den Gasanbietern, zu denen sich ein Wechsel vom bisherigen Anbieter auszahlt. Sie sind unter den günstigsten Anbietern fairer Biogastarife ohne Bonus in den 100 größten Städten. Das hat ein exklusives Ranking der Zeitschrift Wirtschaftswoche ergeben. Berechnet wurden die Kosten für eine 50-Quadratmeter- Wohnung und einen Verbrauch von 5.000 Kilowattstunden im Jahr. Der naturwerke-Tarif BioGas10 Fix12 + erreichte mit 97 TOP-Platzierungen Rang drei in der Kategorie der Biogastarife ohne Bonus.



"Der Wechsel des Gasanbieters lohnt sich auch mit Bio- oder Klimagastarifen. Gegenüber dem lokalen Versorger können Haushalte oft über 300 Euro im Jahr sparen", erklärt Olaf Ruppe von naturwerke. Rund 24 Prozent der Haushalte beziehen ihr Gas noch über einen besonders teuren Grundversorgungstarif.



Biogas um bis zu 10 Prozent günstiger

< ...

 NaturEnergiePlus zum siebten Mal „Fairster Stromanbieter“ beim FOCUS-MONEY Fairness-Check (NaturEnergiePlus, 17.10.2017)
NaturEnergiePlus ist Dauersieger beim FOCUS-MONEY Fairness-Check und holt bereits zum siebten Mal in Folge die Bestnote für die Gesamtfairness. Bei einer umfassenden Studie durch die Kölner Service Value GmbH wurden mehr als 3000 Teilnehmer in einem Online-Panel gebeten ihre Stromanbieter nach fünf Kriterien zu bewerten. Neben dem Preisangebot wurden Aspekte wie Service, Beratung, Leistung und Zuverlässigkeit untersucht.

NaturEnergiePlus hat in allen Kategorien die Bewertung „sehr gut“ erhalten. Auch im Bereich Kundenservice, in dem die befragten Kunden mit der Performance ihrer Stromanbieter eher unzufrieden waren, konnte NaturEnergiePlus die Bestnote erreichen und somit den Titel „Fairster Stromversorger“ erzielen. Bei der Studie wurden 34 Stromanbieter bewertet.

NaturEnergiePlus wurde dieses Jahr außerdem als Finalist für den internationalen „CHARGE Energy Branding-Award“ in der Kategorie „Best Green Brand“ geehrt. Die Auszeichnung wurde am 10. Oktober ...

 OSIsoft stellt die OSIsoft Cloud Services vor (PR-Gateway, 17.10.2017)
Unter den ersten Partnern finden sich ARM, Microsoft, die Carnegie Mellon University sowie Versorgungsunternehmen

-Mit den neuen Cloud Services können Kunden Daten sicher teilen, mit anderen Applikationen und Geräten vernetzen und digitale Communities aufbauen.

-Unter den ersten Teilnehmern und Partnern finden sich ARM, Microsoft, die Carnegie Mellon University und ausgewählte Versorgungsunternehmen.

-Die OSIsoft Cloud Services sind Teil einer ganzheitlichen Strategie für den Ausbau der PI System-Technologie für den Einsatz in Edge-, Cloud- und unternehmensübergreifenden Anwendungen.

OSIsoft LLC, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet operationeller Intelligenz, kündigt mit seinen OSIsoft Cloud Services ein neues Portfolio von Services für die sichere Speicherung, den gemeinsamen Zugriff und die Analyse von Daten mit der PI System-Technologie in der Cloud an.

Mit den OSIsoft Cloud Services können Kunden, die bereits das PI System nutzen, dezen ...

 OSIsoft kooperiert mit Dianomic rund um Edge- und Open Source-Strategien (PR-Gateway, 17.10.2017)
Darüber hinaus fungiert OSIsoft für das Unternehmen als Investor

OSIsoft LLC, ein führendes Unternehmen für operationelle Intelligenz, kündigt eine Kooperation mit Dianomic Inc. sowie Investitionen in dieses Unternehmen an.

Die Kooperation mit Dianomic erfolgt im Rahmen der rasch wachsenden Edge-Strategie von OSIsoft und versteht sich darüber hinaus als Unterfangen, der PI System-Community eine wahre Schatzkiste von Open Source-Entwicklungstools zugänglich zu machen. Im Rahmen der Allianz wird Dianomic eine Suite von Linux-basierten Micro-Service-Modulen realisieren und unterstützen, mit denen OEM-Kunden und Entwickler intelligente Sensoren erproben, vernetzen, schützen und kontrollieren können. Dianomic wird auf das OSIsoft Message Format (OMF) zurückgreifen, welches die Kommunikation mit dem PI System und anderen OSIsoft-Technologien ermöglicht.

"Das Team von Dianomic verfügt über einzigartiges Know-how und Erfahrung rund um das Streamen von Zeitreihendaten, ...


Social Bookmarks bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:


Bookmarke Erneuerbare-Energien-NET.de bitte bei einem der folgenden Networks:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Werbung bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:













 
Empfehlung

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Alternative Energien NET Infos
· Weitere News von Erneuerbare-Energien-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Alternative Energien NET Infos:
Zukunftssicher heizen - aber wie?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

© Erneuerbare-Energien-Net.de - die Homepage rund um alternative erneuerbare regenerative Energien - das Energie Alternativen Portal - Erneuerbare Energien NET / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung