Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien News Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien Forum Alternative & Erneuerbare Energien! Videos Alternative & Erneuerbare Energien! Kleinanzeigen Alternative & Erneuerbare Energien! Foto - Galerie Alternative & Erneuerbare Energien! Web - Links Alternative & Erneuerbare Energien! Lexikon Alternative & Erneuerbare Energien! Energie-Kalender

Erneuerbare Energien NET: News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
Alternative & Erneuerbare Energien Portal! Erneuerbare-Energien-Net.de Startseite  EinLoggen oder Neu registrieren    
Neu: Black Hat Sith Challenge
black-hat-sith.complex-berlin.de

Online - Werbung

Who's Online
Zur Zeit sind 41 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Haupt - Menü
@ Erneuerbare Energien NET
- Erneuerbare Energien News
- Erneuerbare Energien Forum
- Erneuerbare Energien Lexikon
- Erneuerbare Energien Kalender
- Erneuerbare Energien Links
- Erneuerbare Energien Kleinanzeigen
- Energie Portal durchsuchen

Redaktionelles
- Alle Energie News
- Energie News Rubriken
- Top @ Alternative Energien
- Web-Tipps & -Infos

Mein Account
- Log-In @ Energie Portal
- Mein Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ Energie Portal
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community
- Mitglieder @ Energie Portal
- Gästebuch @ Energie Portal

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Erneuerbare-Energien-Net

Information
- Impressum
- AGB & Datenschutz
- FAQ
- Statistiken
- Werbung

Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/usr/www/users/versicqz/13-Erneuerbare-Energien-Net.de/blocks/block-Calendar_combi.php

Seiten - Infos
Alternative Energien Net - Mitglieder!  Mitglieder:523
Alternative Energien Net -  Links!  Links:63
Alternative Energien Net -  News!  News:6.466
Alternative Energien Net -  Kalender!  Termine:0
Alternative Energien Net - Forum!  Forumposts:286
Alternative Energien Net -  Galerie!  Galerie Bilder:62
Alternative Energien Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:102
Alternative Energien Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:38
Alternative Energien Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Erneuerbare Energien Links
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie bei Google
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie @ Wikipedia

Kostenlos PresseMitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Online Web - Tipps
Hier gratis Kataloge und Informationen zum Thema Erdwärmepumpe ordern ! Stromvergleich

Erneuerbare Energien NET: Rund um alternative & erneuerbare Energien!

Alternative & Erneuerbare Energien ! Sanierte Balkone steigern Wohnqualität

Veröffentlicht am Donnerstag, dem 08. Februar 2018 von Erneuerbare-Energien-Portal


Alternative Energien NET Infos
Sanierte Balkone steigern Wohnqualität

PR-Gateway: Verarbeiter dichten 48 Freiräume mit Triflex Flüssigkunststoff ab

Das Schadensbild der Balkone einer Wohnanlage in Bad Vilbel trübte die Wohnqualität der Mieter: Kalkausblühungen in den Fugen, unkontrollierter Unkrautbewuchs im Brüstungsbereich und beschädigte Fliesen wirkten wenig einladend, die Balkone zu nutzen. Um die Freiräume optisch aufzuwerten und sie langfristig vor Schäden aus eindringender Feuchtigkeit zu schützen, gab der Eigentümer der beiden Immobilien die Instandsetzung in Auftrag. Aufgrund des durchfeuchteten Estrichs und der nicht optimal gelösten Gefällesituation war der Abriss aller 48 Balkone bis auf den Konstruktionsbeton notwendig. Zudem sollte ein neues Entwässerungskonzept eingebaut werden. Die mit der Sanierung beauftragte Fachfirma Zdralek GmbH aus Oberursel hat mit dem Balkon Abdichtungssystem Triflex BTS-P auf Basis von Polymethylmethacrylatharz (PMMA) eine dauerhaft dichte und optisch ansprechende Oberfläche geschaffen, die zur Verbesserung der Wohnqualität beiträgt.

Die beiden Mehrfamilienhäuser im hessischen Bad Vilbel befinden sich in einem Wohngebiet mit vielen Einkaufsmöglichkeiten. Zwischen den Gebäuden bietet eine Rasenfläche Kindern Platz zum Spielen und Toben. Mit zehn Stellplätzen ist für wohnungsnahen Parkraum der Anwohner gesorgt. Die Balkone der Häuser werten die Wohnqualität auf und verschaffen den Mietern einen attraktiven Lebensraum im Freien.



Feuchteschäden am Beton und Rost in der Bewehrung

Durch Frost-Tauwechsel sowie thermische Einflüsse durch hohe Sonneneinstrahlung waren die Fugen porös geworden, teilweise hatten sich Fliesen vom Untergrund gelöst. So konnte über Jahre hinweg Feuchtigkeit ungehindert in die Bausubstanz eindringen, was schließlich zu Schäden an der Bewehrung des Konstruktionsbetons führte. Das unkontrolliert ablaufende Wasser verstärkte diese Folge. Mit einem neuen Entwässerungskonzept sollte das Problem gelöst werden. Um die Bausubstanz dauerhaft vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen, war zudem ein langzeitsicherer, bis ins Detail dichter Schutz vor Witterungseinflüssen gefragt. Damit die Mieter ihre Balkone schnell wieder nutzen können und lange Freude daran haben, sollte die Systemlösung schnell aushärten und eine ansprechende Optik bieten.

Dauerhaft dichte Oberfläche mit Triflex BTS-P

Die Firma Zdralek GmbH hat gemeinsam mit dem Büro Braun Hess Architekten Ingenieure aus Bad Vilbel ein Gesamtkonzept erarbeitet, um das Bauwerk langfristig vor eindringender Feuchtigkeit zu schützen. Für ein kontrolliertes Ableiten von Regenwasser haben die Verarbeiter ein neues Entwässerungssystem mit vorgehängten Rinnen und Fallrohren installiert. Hierzu wurde ein neuer Gefälleestrich eingebaut, damit das Ableiten des Wassers zur Rinne gewährleistet ist. Um die neue Betonoberfläche schnell und sicher abzudichten, haben sich die Sanierungsspezialisten für den Einsatz des bewährten Balkon Abdichtungssystem Triflex BTS-P entschieden. Die PMMA-basierte Systemlösung ist vollflächig vliesarmiert und schützt das Bauwerk langzeitsicher. Das flüssig aufgebrachte Spezialharz bindet selbst komplizierte Details wie Tür- und Fensterelemente, Aufkantungen und Ecken nahtlos in die Flächenabdichtung ein. Bauwerksbewegungen gleicht das rissüberbrückende System sicher aus. Der Komplettaufbau hat eine hohe mechanische Stabilität, die dauerhafte Punktbelastung durch Balkonmöbel und Blumenkübel sicher aufnimmt. Zudem ist eine farblich individuelle Gestaltung der Oberfläche möglich.

Schritt für Schritt zum gewünschten Ergebnis

Nach dem Abriss der Vorbauten bis auf den Konstruktionsbeton haben die Handwerker das Betonfundament rekonstruiert und das Entwässerungssystem installiert. Der neu hergestellte Estrich wurde mit Triflex Cryl Primer 276 grundiert. Die Details wie Rinneneinlaufbleche, Türelemente und Betonbrüstungen haben die Verarbeiter mit Triflex ProDetail abgedichtet. Für die sichere Flächenabdichtung kam Triflex ProTerra zum Einsatz. Die vollflächige, mit Triflex Spezialvlies armierte Systemlösung wurde eigens für die Verwendung auf genutzten Flächen mit erhöhter Rissgefährdung konzipiert. In Verbindung mit der integrierten Nutzschicht ProFloor ergibt sich eine hohe mechanische Belastbarkeit der Oberfläche. Die farbige Gestaltung des Bodens realisierten die Verarbeiter mit Triflex MicroChips, die sie in die frische Versiegelung einstreuten.

Optimale Verarbeitung und zeitgemäßer Bauablauf

Die Abdichtungsspezialisten aus Oberursel verfügen über langjährige Erfahrung in der Verarbeitung mit Triflex Flüssigkunststoff. Mit ihren Referenzobjekten haben sie den Bauherrn und den Planer überzeugt, das Balkon Abdichtungssystem Triflex BTS-P einzusetzen. "Aufgrund der Materialeigenschaften lassen sich Triflex Systeme witterungsunabhängig optimal verarbeiten. Somit ist ein planungssicherer und zeitgemäßer Bauablauf gewährleistet", zieht Verarbeiter Zafer Usta von der Firma Zdralek zufrieden Bilanz. Das Ergebnis sind hell und freundlich gestaltete Balkone, die von den Mietern gern als Freiluft-Wohnzimmer genutzt werden.

(ca. 5.000 Zeichen)
Triflex, ein Unternehmen der bauchemischen Industrie, ist europaweit führend in der Entwicklung und Anwendung von qualitativ hochwertigen Abdichtungs- und Beschichtungssystemen auf Basis von Flüssigkunststoff. Die hochwertigen Systemlösungen, z. B. für Flachdächer, Balkone, Parkdecks und Spezialprojekte wie Windkraftanlagen oder landwirtschaftliche Betriebe sowie für die Markierung von Straßen und Radwegen sind seit 40 Jahren praxiserprobt. Um bestmögliche Planungs- und Verarbeitungssicherheit zu gewährleisten, bietet Triflex seinen Kunden eine ausführliche Beratung und intensive Unterstützung an. Der Mindener Hersteller arbeitet ausschließlich im Direktvertrieb mit speziell geschulten Handwerkern zusammen. Gemeinsam mit dem verarbeitenden Fachbetrieb entwickelt Triflex maßgeschneiderte Lösungen für einen optimalen Projekterfolg. Triflex ist ein Unternehmen der Follmann-Gruppe. Weitere Informationen finden Sie unter www.triflex.com.
Triflex GmbH & Co. KG
Sarah Opitz-Vlachou
Karlstraße 59
32423 Minden
0571 38780-731

http://www.triflex.com

Pressekontakt:
presigno Unternehmenskommunikation
Isabell Reinecke
Konrad-Adenauer-Allee 10
44263 Dortmund
ir@presigno.de
0231 5326252
http://www.presigno.de

(Weitere interessante Sanierung News & Sanierung Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Sanierte Balkone steigern Wohnqualität)

"Sanierte Balkone steigern Wohnqualität" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Lexikon-Einträge bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Solaranlage
Eine Solaranlage ist eine technische Anlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in eine andere Energieform. Eine (größere) Solaranlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie wird auch Solarkraftwerk genannt. Solaranlagen lassen sich nach dem Arbeitsprinzip und der gewonnenen Energieform in drei grundsätzliche Typen unterscheiden: 1. Thermische Solaranlagen im kleineren Maßstab liefern Wärmeenergie im niedrigen Temperaturbereich hauptsächlich für die direkte Nutzung in Haushal ...
 Passivhaus
Unter einem Passivhaus wird in der Regel ein Gebäude mit einer Lüftungsanlage verstanden, welches keine klassische Heizung benötigt weil es sehr gut wärmegedämmt ist. Genauer betrachtet beschreibt der Begriff einen Energiestandard für Gebäude. Die präzise Definition lautet: "Ein Passivhaus ist ein Gebäude, in welchem die thermische Behaglichkeit (ISO 7730) allein durch Nachheizen oder Nachkühlen des Frischluftvolumenstroms, der für ausreichende Luftqualität (DIN 1946) erforderlich ist, gewährle ...
 Niedrigenergiehaus
Als Niedrigenergiehaus bezeichnet man Neubauten, aber auch sanierte Altbauten, die das jeweilige gesetzlich geforderte energietechnische Anforderungsniveau unterschreiten. Derzeit gilt in Deutschland das Anforderungsniveau der Energieeinsparverordnung (EnEV - gültig seit 1. Februar 2002, novelliert im Juli 2007). Die EnEV begrenzt in Abhängigkeit vom Kompaktheitsgrad (A/V-Verhältnis) den spezifischen Transmissionswärmeverlust HT des Gebäudes und den Primärenergiebedarf. In der Schweiz versteh ...
 Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung
Die Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung (Mikro-KWK) steht für eine Klasse von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK), die das unterste Leistungssegment der KWK abdeckt. Sie ist vor allem für den gebäudeintegrierten Einsatz bei Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie im Kleingewerbe geeignet. Die Mikro-KWK erlaubt den Einsatz der energieeffizienten Kraft-Wärme-Kopplung auch ohne Fernwärmenetz zur dezentralen Stromerzeugung und verringert elektrische und vor allem thermische Übertragungsverluste durch dezentrale ...
 Dezentrale Stromerzeugung
Die dezentrale Stromerzeugung bezeichnet die Erzeugung von elektrischem Strom in vielen kleinen Anlagen in räumlicher Nähe zum Verbraucher, beispielsweise in Wohngebieten. Diese Anlagen sind damit kleiner als die momentan vorherrschenden Großanlagen wie Kohlekraftwerke, Kernkraftwerke oder auch Windparks. Vorteile: Ein Vorteil der dezentralen Stromerzeugung ist das Verkürzen der Übertragungswege, so dass in den Verteilnetzen weniger Verluste anfallen und vorgelagerte Netze weniger stark in ...
 Kommunale Energiepolitik
Kommunale Energiepolitik bezeichnet Energiepolitik von Städten, Gemeinden, Landkreisen und anderen kommunalen Körperschaften. Im Gegensatz zur Energiepolitik auf nationaler Ebene sind die Möglichkeiten kommunaler Entscheidungsträger auf einige wenige Gebiete begrenzt: - Kommunale Förderprogramme für den Einsatz gewisser Energieformen, beispielsweise Erdgas oder Fernwärme der eigenen Stadtwerke, oder im Bereich der Energieeffizienz, z.B. Wärmedämmung, sind regionalwirtschaftlich günstig, da In ...
 Erneuerbare-Energien-Gesetz
Das deutsche Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien, in der geläufigen Kurzfassung Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) genannt, soll den Ausbau von Energieversorgungsanlagen vorantreiben, die aus sich erneuernden (regenerativen) Quellen gespeist werden. Es dient vorrangig dem Klimaschutz und gehört zu einer ganzen Reihe gesetzlicher Maßnahmen, mit denen die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern wie beispielsweise Erdöl, Erdgas oder Kohle und auch von Energieimporten aus dem Raum außerhalb ...
 Solarstrom
Solarstrom bezeichnet umgangssprachlich aus Sonnenenergie gewandelte elektrische Energie. Diese Energieform zählt zu den erneuerbaren Energien, da sie auf der Erde ständig zur Verfügung steht und die Sonne, nach menschlichen Maßstäben betrachtet, mit einer voraussichtlichen Brenndauer von noch etwa 5 Milliarden Jahren eine praktisch unerschöpfliche Energiequelle darstellt. Der Ressourcenverbrauch auf der Sonne wird dabei im Verhältnis zur menschlichen Zeitrechnung vernachlässigt. Eingeschränk ...
 Elektroauto
Ein Elektroauto ist ein Auto, das durch einen oder mehrere Elektromotoren angetrieben wird. Es fällt in die Gruppe der Elektrofahrzeuge. Dem Konstrukteur eines Elektroautos steht eine Fülle von technisch ausgereiften und kostengünstigen Elektromotortypen zur Verfügung. Es gibt viele Vorteile im Vergleich zu Wärmekraftmaschinen. Weitgehend zufriedenstellend gelöst ist derzeit das Problem einer ausgereiften und kostengünstigen Speichertechnik für die elektrische Energie. Dies ist eine Vorausset ...
 Elektroantrieb
Ein Elektroantrieb ist ein Antrieb mit einem Elektromotor. Häufig gehören zu einem Elektroantrieb auch noch die Komponenten für eine Drehzahl- oder Drehmomentregelung des Elektromotors, das Ein- und Ausschalten des Antriebes sowie die entsprechenden Sicherungs- und Überwachungseinrichtungen für den Antrieb, sowie eine Energiequelle, in Form eines Netzanschlusses, Generators (auch Brennstoffzelle) oder Akkumulators (auch Doppelschichtkondensator (Ultra- oder Supercaps)). Funktion: ...

Ähnliche Web-Links bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  Fachverband Biogas e.V. bei Biogas.org
Beschreibung: Der Fachverband Biogas e.V. vereint bundesweit Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie Interessierte.
Seit seiner Gründung im Jahr 1992 hat sich der Verband mit fast 3.000 Mitgliedern zu Europas stärkster Organisation im Bereich Biogas entwickelt.
Der Fachverband Biogas e.V. setzt sich durch intensive politische Interessenvertretung auf Bundes- und Länderebene für die verstärkte Nutzung der Biogastechnologie ein. Darüber hinaus fördert der Verband Erfahrungs- und Informationsaustausch im Biogasbereich.
Der Fachverband Biogas ist einer der Trägerverbände, die in diesem Jahr erstmalig die nature.tec, Fachschau für Bioenergie und nachwachsende Rohstoffe auf der Internationalen Grünen Woche ins Leben gerufen haben. Gleich am Eröffnungstag besuchte!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 999 Link bewerten Kategorie: _Verbände

  UmweltDatenbank.de
Beschreibung: Die Umweltdatenbank verschafft Ihnen einen Überblick über die Unternehmen und Aktivitäten, die sich in Deutschland (D), Österreich (A) und der Schweiz (CH) mit dem Thema Umwelt befassen. Hierzu gehören Regenerative Energien (Alternative Energien, Solartechnik, Fotovoltaik, Sonnenenergie, Solarenergie, Solarthermie, Geothermie, Windkraft, Windenergie, Wasserkraft, Meeresenergie, Biogas, Biomasse, Photovoltaik, Wärmepumpen) Umweltschutz (Recycling, Aufbereitung, Wiederverwertung, Sanierung, Abwassertechnik, Klärtechnik, Energiespartechnik) und weitere Themen Umweltmanagement (Umweltmanagementsysteme, ISO 14001, Öko-Audit, (Oeko-Audit), Zertifizierung, Zukunftsenergie, Jobs, Stellenangebote, Termine, Adressen)!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 828 Link bewerten Kategorie: Umwelt

 Biogas-Nord.de
Beschreibung: Unternehmen zur Planung und Installation von Biogasanlagen national und international. Anliegen von Biogas Nord ist es, nach umfassender Analyse der individuellen Voraussetzungen aus bewährten Komponenten ebenso kompakte wie leistungsfähige Gasgewinnungsanlagen zu erstellen, die dem Umweltschutz und dem Ertrag des Betreibers dienen!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1478 Link bewerten Kategorie: _Unternehmen

 ErdwaermePumpe.de
Beschreibung: Erdwaermepumpe.de - das Verbraucherportal zum Thema sanfte Heizenergie ist Deutschlands größtes Verbraucherportal rund um die Energie aus der Erde!
Hinzugefügt am: 21.05.2008 Besucher: 854 Link bewerten Kategorie: Erdwärme / Geothermie

 Hybridantrieb bei KfZ-Tech.de
Beschreibung: Den Hybridantrieb gibt es schon sehr lange, allerdings nicht zum Kraftstoff sparen, sondern um Rennen (1919) zu gewinnen. Das lag zu dieser Zeit an der starken Konkurrenz zwischen schon starken Elektro- und noch schwachen Verbrennungsmotoren. Heute stehen Umweltbelastung und Energieeinsparung im Vordergrund. Diese hängt natürlich hauptsächlich vom Stadtverkehrsanteil und von der Anzahl der Bremsvorgänge ab. Erheblich ist dann auch die Minderung von Emissionen, besonders z.B. im Stau. Der Hybrid scheint in USA und Asien zu boomen. Manche Städte lassen nur noch Hybridfahrzeuge ohne Bezahlung herein. Eine bessere Lösung auch auf längeren Strecken wäre wohl die Brennstoffzelle, aber das wird noch etwas dauern.
Besonders sinnvoll wäre die Kombination mit einem Dieselmotor, doch ist er ausgerechnet in den Ländern am wenigsten akzeptiert, die dem Hybrid am meisten zugeneigt sind. Es ist wohl eine Kostenfrage, den teuren Diesel mit dem ebenfalls aufpreispflichtigen Hybrid zu kombinieren. In diesen Ländern ist der Neuwagenpreis meist härter umkämpft. Vielleicht ändert sich das bei noch höheren Rohölpreisen!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1753 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Hybridantrieb (Benzin + Elektro)

 Solarenergie: SolarFuture.de
Beschreibung: Solar Future ist ein Team von Experten und besteht aus Dipl.Ing. Hugo Bandorf, Wolfgang Simon und Dipl.Ing. Roland Weingartner. Nach langjähriger Erfahrung mit der Planung und Installation von Solaranlagen, Wärmepumpenanlagen, Biomasseheizungen, Wohnungslüftungsanlagen, Regenwasseranlagen haben wir uns zusammengeschlossen und sind dabei ein Netzwerk von Handwerksfirmen aufzubauen.
Die Betreuung umfasst Unterstützung bei der Beratung von Interessenten, Angebotsbearbeitung bis hin zur notwendigen Inbetriebnahme einer Anlage!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 908 Link bewerten Kategorie: _Berater

Ähnliche Forum-Threads bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Aus für Biogasanlagen? (Alwin03, 13.05.2014)

 Interessante Fakten zur BIO-Energie (Heinz-int, 14.12.2010)

Ähnliche Forum-Posts bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Hier ein ganz interessanter Artikel zum Thema Kleinwindräder und wie Verbraucher getäuscht werden. Beim Faktencheck habe sogar ich noch lernen können, obwohl mein Mann beruflich damit zu tun hat: ... (Diana, )

 So weit entfernt sind sie mit der Forschung gar nicht mehr. In Spanien zum Beispiel hat man mit deutscher Hilfe ein solarthermisches Kraftwerk gebaut. Hier ein interessanter Artikel darüber. http: ... (Ortwin59, )

 Tolle Sache, wirklich interessant. (Hans-Dieter, )

 Es gibt zu viel Ökostrom! In Deutschland kommt derzeit ein Fünftel des Stroms aus Wind, Sonne etc. Trend rasant steigend. Weil alte Kraftwerke noch nicht abgeschaltet sind, wird der Ökostrom oft nic ... (Godfrid, )

 Zahlreiche größere Projekte gibt es in Thüringen, mehr als 20 zeigt die Biobeth-Landkarte. Vielerorts wird auf Hackschnitzelanlagen, Blockheizkraftwerke und Biogasanlagen gesetzt, oft kombiniert mit ... (Godfrid, )

 Ja meine Herren, das klingt sehr interessant. Aber eine moderne Frau badet ab und zu und wäscht sich öfter mal die Haare. Von Wasserkosten oder Bedarf hat noch keiner der ach so klugen Herren gesch ... (Isolde, )

 Ein interessantes Beispiel ! (Peter, )

 Hersteller ist Sanyo. Mehr weiß ich aber auch nicht. confused Eyecrazy (Evizeka, )


Ähnliche News bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Diese Elektroautos haben bei Preis und Reichweite die Nase vorn (PR-Gateway, 15.08.2018)
Eine Marktanalyse von home&smart zeigt, welche Modelle bei den beiden entscheidenden Kaufkriterien der Deutschen vorne liegen

Karlsruhe. Geht man nach den zwei zentralen Entscheidungskriterien der Deutschen beim Kauf eines E-Autos, belegen die Kleinwagen Citroën C-Zero und Renault Zoe sowie die Mittelklassemodelle Hyundai Ioniq und Opel Ampera-e derzeit die Spitzenplätze unter den in Deutschland verfügbaren Elektrofahrzeugen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Marktanalyse durch home&smart, dem führenden unabhängigen Verbraucherportal für die Themen Smart Home, Internet of Things und E-Mobility. Die Experten haben dafür die umfangreiche E-Auto Datenbank von home&smart analysiert.



Preis und Reichweite sind entscheidende Kaufkriterien



Ausgangspunkt für die Erstellung der Marktanalyse war eine repräsentative Befragung der Gesellschaft für Konsumforschung im Auftrag von Tank & Rast. Demnach sind für deutsche Autofahrer beim möglichen Kauf eines Elek ...

 Steora Smart Bench: Viel mehr als eine einfache Bank. (PR-Gateway, 14.08.2018)
NEU. Eine Bank mit integrierter Ladestation und W-LAN Hotspot, das trifft genau den Nerv der Zeit und ist nicht nur smart und trendig sondern auch noch umweltfreundlich.

(NL/4501792051) Bänke sind eine willkommene Gelegenheit zum Ausruhen. Diese Zeit lässt sich jetzt gut nutzen, denn die neue Smart Bench ist gleichzeitig eine innovative Ladestation mit integriertem WLAN-Hotspot.



Willich, 14.08.2018 Steora Smart Bench



Parkbänke sind ein Ort zum Ausruhen und Begegnen. Im öffentlichen Raum oder auf dem Grundstück eines Unternehmens laden sie zum Verweilen ein. Die Steora Smart Bench, die von greinSMARTenergy vertrieben wird, revolutioniert das altbekannte Konzept und passt die Sitzgelegenheit an die modernen Lebensgewohnheiten von Bürgern, Touristen, Mitarbeitern und Kunden an.



Mehr als eine Parkbank



Die Innovation besteht in der technischen Ausstattung der erstklassig verarbeiteten Steora Smart Bench: Photovoltai ...

 Rehm und Electrolube: Coating leicht gemacht (PR-Gateway, 14.08.2018)
Eine Zusammenarbeit, von der Elektronikfertiger auf der ganzen Welt profitieren: Das ist die Kooperation zwischen Rehm Thermal Systems und Electrolube. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Beschichtungsanlagen und Lacken sorgt für optimale Ergebnisse beim Jetten, Dispensen, Sprühen oder Vorhanggießen.

"Wenn zwei Experten ihr Know-How kombinieren, ist das eine Win-Win-Situation für alle. Insbesondere für Anwender, die auf Rehm-Conformal-Coating-Anlagen Schutzlacke von Electrolube einsetzen", so Michael Hanke, Rehm-Global-Vertriebsleiter weltweit. Das sorgt im durchgetakteten Produktionsprozess für höchste Präzision bei kurzen Taktzeiten und garantiert am Ende das perfekte Lackierergebnis. "Mit einem breiten Spektrum an Prozesslösungen und Lacken sowie dem Eingehen auf individuelle Kundenbedürfnisse haben wir für beinahe jede mögliche Anwendung die passende Gesamtlösung für unsere Kunden", so Michael Hanke.

Die Zusammenarbeit wird dabei in vielerlei Hinsicht deutlich: So st ...

 Immobilie, Achensee, Tirol, exklusives, komfortables Anwesen, Haus am See in Top-Lage (PR-Gateway, 13.08.2018)
Achensee, hochwertige Liegenschaft in Traumlage, Seeblick mit einer herrlichen Aussicht auf die einzigartige umliegende Bergwelt, luxuriöse Ausstattung, eine Traum-Residenz

Maurach/Achensee - Am Südufer des Achensees gelegen steht die Ortschaft Maurach ganz im Zeichen des einmaligen Naturerlebnisses, hier leben und arbeiten hat eine ganz besondere Qualität.

Der Achensee in den Tiroler Alpen liegt nördlich von Jenbach im Tiroler Unterland, 380 m über dem Inntal. Er bildet mit dem Achental die Grenze zwischen Karwendelgebirge im Westen und Brandenberger Alpen im Osten. Das Karwendel-gebirge verbindet Tirol mit Bayern, die Isar führt aus den Bergen des Grenzgebietes in die bayrische Landeshauptstadt.

Der bis zu 133 m tiefe Achensee ist der größte See Tirols. Er verfügt über eine hervorragende Wasserqualität (nahe Trinkwasserqualität), seine Wassertemperatur ist einem Gebirgssee entsprechend niedrig und überschreitet kaum jemals 20 °C. Da der Achensee in einem Natursc ...

 Relaunch von elektroauto-forum.de - Die E-Mobility Community (PR-Gateway, 13.08.2018)
Nach Übernahme der Portalseite Elektroauto-Forum durch Yannik Süss startet die Seite in neuer Größe zum zweitgrößten Projekt dieser Art in Deutschland.

Unter dem Dach der Portalseite wurden neben bekannten Inhalten auch die Foren von:

Elektro-auto.net von Ralf Becker mit Inhalten zu den älteren Französischen Elektroautos und dem Nissan Leaf aufgenommen.

Ebenso wurden Foren und Inhalte der Seite elweb.info , "Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer" von Ralf Wagner, mit News und Foren zu den älteren Elektrofahrzeugen, sowie allgemeinen Themen wie z.B. Fahrzeugtechnik, Batterie- und Ladetechnik integriert.

Das Elektro-Autoforum integriert unter einem Dach auch Termine zu Elektrofahrzeugveranstaltungen, einen Teile- und Fahrzeugmarkt, sowie eine Jobbörse zu Jobs in der Elektromobilität. Zusät ...

 NetModule: In 20 Jahren vom No-Name zum Branchenprimus (PR-Gateway, 11.08.2018)
Der Kommunikationsspezialist NetModule feiert sein 20jähriges Bestehen und zugleich seine Etablierung als Branchenführer bei Wireless Routern für den Public Transportation Markt. Über die letzten fünf Jahre betrachtet ist der Unternehmensumsatz der NetModule AG um fast 300 Prozent gestiegen, ausgehend von ca. 6 Mio. im Jahre 2012. Im vergangenen Jahr wurden knapp 16 Mio. EUR Umsatz erzielt, die sich auf die beiden Märkte Transportation und Industrie aufteilen. Parallel ist das Team von 34 (in 2012) auf 55 Mitarbeiter angewachsen.

"In den letzten fünf Jahren haben wir unsere Position im Public Transportation Markt klar ausgebaut. Hier gehören wir heute zu den Marktführern bei Fahrzeug-Routern, während wir in der Industrie noch gutes Potenzial für unsere Wireless Router sehen", so Jürgen Kern, CEO der NetModule Group. Unter seiner Ägide hat sich die Geschäftscharakteristik signifikant verändert: vom reinen Dienstleister zum Produkthersteller. Während das Verhältnis zwischen Profe ...

 UDI baut Vorzeige-Immobilie (PR-Gateway, 10.08.2018)
(NL/5276617603) Nürnberg: Ökologisches Bauprojekt lockt Mieter schon vor dem ersten Spatenstich.



Im südwestlichen Stadtgebiet von Nürnberg, an der Hansa- Ecke Dieselstraße, entsteht auf 12.000 Quadratmetern der Hansapark. Ein nachhaltiges Bauprojekt des grünen Finanzdienstleisters UDI, der seit rund 20 Jahren Projekte mit hohen ökologischen und ethischen Ansprüchen realisiert. Das Investitionsvolumen beträgt 54 Millionen Euro und die te Hansapark GmbH ist der Bauherr. Auf dem Gelände sollen ein Büro- und Verwaltungsgebäude, ein Hotel mit 170 Zimmern, ein Boardinghouse mit 130 Zimmern und ein Parkhaus mit 430 Stellplätzen entstehen.



Auch bei diesem Immobilienprojekt setzten wir wieder auf Nachhaltigkeit, erklärt UDI-Geschäftsführer Stefan Keller. Wir legen besonderen Wert auf hohe Ressourceneffizienz in den Bereichen Energie, Wasser und Material und halten uns streng an die Standards für das Gold-Gütesiegel der DGNB (Deutsche Gesellschaft für Nachhaltig ...

 Eine entspannte Metropole im Westen von Nevada (PR-Gateway, 10.08.2018)
(Mynewsdesk) Denkt man an Nevada kommt den meisten sofort die Vergnügungsstadt Las Vegas in den Sinn. Dennoch hat Nevada, der siebtgrößte Bundestaat der USA, so viel mehr als Entertainment am weltberühmten Strip zu bieten. Denn nach Las Vegas, Henderson und Las Vegas North ist Reno die viertgrößte Stadt im Wüstenstadt und die kann sich sehen lassen. Die nordwestlich gelegene Stadt bietet ihren Besuchern alles in einer Nummer kleiner an: Glückspiel, Shoppingmeilen sowie Museen. Wer es etwas beschaulicher und entspannter mag wird Reno mögen. Die Promenade entlang des Tuckee Rivers und grüne Parkanlagen laden Touristen zum Schlendern und Picknicken ein. Genau das richtige nach einer stundenlangen Autofahrt durch die Wüste.



Reno Downtown: Auf den Spuren von Frank Sinatra und Elvis Presley



Downtown Reno begeistert mit einem Mix aus Kunst und Freizeitmöglichkeiten. Im Nevada Museum of Art können Besucher unter anderem mehr als 1.000 zeitgenössische Landschaf ...

 Walther Trowal: Ultraharte Oberflächen schonend bearbeiten (PR-Gateway, 09.08.2018)
Überlagerte Kreisbewegungen sind die Grundlage der gleichmäßigen Bearbeitung der gesamten Werkstück-Oberfläche

Auf der IMTS zeigt Walther Trowal erstmals die neue Schleppschleifanlage M-TMD 6M für die Oberflächenbearbeitung stückkosten-intensiver Bauteile, die besonders hohe Anforderungen an die Oberflächenqualität erfüllen müssen. Mit den neuen Maschinen können selbst härteste Werkstoffe - zum Beispiel Keramik - auf Hochglanz poliert werden. Im Vergleich mit der manuellen Bearbeitung reduzieren die Maschinen den Aufwand für das Polieren auf einen Bruchteil - bei gleichzeitig hoher Reproduzierbarkeit der Oberflächengüte.

Walther Trowal hat die neuen Anlagen speziell für hochwertige Teile entwickelt, die bei Bearbeitung und Handling höchste Sorgfalt erfordern. Sie werden unter anderem bei der Bearbeitung von Turbinenschaufeln, Schaufelrädern von Turboladern, Präzisionsteilen - zum Beispiel für Pumpen und Kompressoren - oder Implantaten eingesetzt.

Die neuen Maschine ...

 Innotrans: Zertifizierte NetModule Router für den 'vernetzten ÖPNV' (PR-Gateway, 07.08.2018)
NetModule auf der Innotrans: Halle 4.1, Stand 304

Die Mobilität befindet sich mitten in einem tiefgreifenden Wandel: Die Mobilitätsbedürfnisse ändern sich und Digitalisierung und Automatisierung eröffnen neue Möglichkeiten - dies bei weiterhin steigender Nachfrage. Der Kommunikationsspezialist NetModule präsentiert auf der InnoTrans am Stand 304 in Halle 4.1 seine Produktpalette für den vernetzten ÖPNV. Der Fokus liegt auf Anwendungen im Bereich PWLAN, Infotainment, eMobility und Condition Monitoring:

PWLAN und Infotainment für Schiene, Straße und stationäre Anwendungen wie Anzeigetafeln, ermöglichen der leistungsstarke NB2800 Fahrzeug-Router mit E-Mark für Straßenanwendungen oder der EN 50155 konforme NB3800 Bahnrouter für Zug oder Straßenbahn. Die Router sind mit mehreren LTE oder LTE Advanced Modulen ausgestattet und sorgen so für die nötige Konnektivität. Für stationäre Anwendungen wie WLAN, Anzeigetafeln oder Kameras an Busstationen, sind der kompakte NB800 und der ...


Social Bookmarks bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:


Bookmarke Erneuerbare-Energien-NET.de bitte bei einem der folgenden Networks:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Werbung bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:













 
Empfehlung

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Alternative Energien NET Infos
· Weitere News von Erneuerbare-Energien-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Alternative Energien NET Infos:
Zukunftssicher heizen - aber wie?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 1
Stimmen: 16


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

© Erneuerbare-Energien-Net.de - die Homepage rund um alternative erneuerbare regenerative Energien - das Energie Alternativen Portal - Erneuerbare Energien NET / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung