Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien News Alternative & Erneuerbare Energien! Erneuerbare Energien Forum Alternative & Erneuerbare Energien! Videos Alternative & Erneuerbare Energien! Kleinanzeigen Alternative & Erneuerbare Energien! Foto - Galerie Alternative & Erneuerbare Energien! Web - Links Alternative & Erneuerbare Energien! Lexikon Alternative & Erneuerbare Energien! Energie-Kalender

Erneuerbare Energien NET: News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
Alternative & Erneuerbare Energien Portal! Erneuerbare-Energien-Net.de Startseite  EinLoggen oder Neu registrieren    
Werbung: Top-Angebote bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!

Online - Werbung

Who's Online
Zur Zeit sind 64 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann eigene Beiträge schreiben und so diese Seite mitgestalten!

Haupt - Menü
@ Erneuerbare Energien NET
- Erneuerbare Energien News
- Erneuerbare Energien Forum
- Erneuerbare Energien Lexikon
- Erneuerbare Energien Kalender
- Erneuerbare Energien Links
- Erneuerbare Energien Kleinanzeigen
- Energie Portal durchsuchen

Redaktionelles
- Alle Energie News
- Energie News Rubriken
- Top @ Alternative Energien
- Web-Tipps & -Infos

Mein Account
- Log-In @ Energie Portal
- Mein Account
- Mein Tagebuch
- Log-Out @ Energie Portal
- Account löschen

Interaktiv
- Link senden
- Termin senden
- News / Beitrag senden
- Forum-Beitrag schreiben
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community
- Mitglieder @ Energie Portal
- Gästebuch @ Energie Portal

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Erneuerbare-Energien-Net

Information
- Impressum
- AGB & Datenschutz
- FAQ
- Statistiken
- Werbung

Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Terminkalender
Error!
You must change the constant '"CAL_MODULE_NAME"' in file:
/usr/www/users/versicqz/13-Erneuerbare-Energien-Net.de/blocks/block-Calendar_combi.php

Seiten - Infos
Alternative Energien Net - Mitglieder!  Mitglieder:524
Alternative Energien Net -  Links!  Links:63
Alternative Energien Net -  News!  News:6.582
Alternative Energien Net -  Kalender!  Termine:0
Alternative Energien Net - Forum!  Forumposts:294
Alternative Energien Net -  Galerie!  Galerie Bilder:62
Alternative Energien Net -  Kleinanzeigen!  Kleinanzeigen:108
Alternative Energien Net -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:38
Alternative Energien Net -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Erneuerbare Energien Links
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie bei Google
Erneuerbare Energien Net Erneuerbare Energie @ Wikipedia

Kostenlos PresseMitteilung erstellen
Tip: Erstellen Sie kostenlos eine sofort veröffentlichte Pressemitteilung zu Ihrem Unternehmen, Vorhaben, Verein usw. und erhöhen Sie so Ihre(n) Bekanntheitsgrad & Link-Popularität!

Online Web - Tipps
Hier gratis Kataloge und Informationen zum Thema Erdwärmepumpe ordern ! Stromvergleich

Erneuerbare Energien NET: Rund um alternative & erneuerbare Energien!

Alternative & Erneuerbare Energien ! Die Industrie 4.0 meistern mit Partnern aus Niedersachsen

Veröffentlicht am Dienstag, dem 17. April 2018 von Erneuerbare-Energien-Portal


Alternative Energien NET Infos
Die Industrie 4.0 meistern mit Partnern aus Niedersachsen

PR-Gateway: Hannover, 17.04.2018 - Vom 23. bis 27. April bieten 19 niedersächsische Unternehmen auf der Hannover Messe 2018 die Möglichkeit, sich über neueste technische Lösungen für die Industrie zu informieren - bei zuverlässigen Partnern aus der Region. Der Gemeinschaftsstand "Industrial Supply und Industrie 4.0" (Halle 5, Stand F30) präsentiert auf 240 Quadratmetern zahlreiche Angebote für unterschiedlichste Bedürfnisse: Das Spektrum reicht von der maßgeschneiderten Software für die Digitalisierung der Fabrik über das Know-how für die professionelle Datensicherung bis hin zum innovativen Grill.

Mehr als 5.000 internationale Aussteller und 200.000 Fachbesucher werden zur Weltleitmesse der Industrie erwartet. Rund zwei Drittel der Besucher sind Entscheidungsträger aus den höheren Führungsetagen von Unternehmen. In diesem Umfeld zeigt der Gemeinschaftsstand, der vom Messe-Dienstleister FAIRworldwide organisiert wird, was niedersächsische Unternehmen zur Unterstützung moderner Produktionsbetriebe leisten können. Die Digitalisierung ist dabei aus keiner Fabrikhalle mehr wegzudenken - im Gegenteil, wer wettbewerbsfähig bleiben will, muss nicht nur die eigenen Produktionsprozesse kritisch durchleuchten, sondern auch sein gesamtes Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen. Denn die Industrie 4.0, bei der umfassende Daten generiert und gewinnbringend ausgewertet werden, führt zu ganz neuen Beziehungen zwischen Herstellern, Endkunden, Zulieferern und allen weitern Beteiligten, mit denen ein Produkt im Laufe seines Lebenszyklus in Kontakt gerät.

Wie diese umfassenden Herausforderungen zu bewältigen sind, erfahren Besucher in Halle 5, Stand F30. Leistungsstarke Datenbanken, innovative Energiespar-Lösungen, Software für das "Internet der Dinge", intelligente Produktionstechnik und Big Data, aber auch "greifbare" Produkte wie Drohnen, Verpackungslinien, Klebtechniklösungen und High-tech-Kabel werden am Gemeinschaftsstand präsentiert. Darüber hinaus werden Marketinglösungen und ein möglicher neuer Unternehmensstandort - der Wirtschaftsraum Mittelweser - vorgestellt.

Gefördert wird der Gemeinschaftsstand vom Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung. Weitere Informationen zum Stand erteilt Alesja Alewelt von FAIRworldwide unter 0160-163 11 30 bzw. mail@fairworldwide.com.



Folgende Unternehmen sind auf dem Gemeinschaftsstand vertreten:

bill-x GmbH

Die bill-X GmbH stellt die ActiveDB vor: Unter dem Motto "Store everything,

Manage everything" vereint das Produkt die Eigenschaften von NoSQL und Graph Datenbanken und ergänzt sie um die Möglichkeit, beliebige Prozesse zu steuern.

Convent Energy GmbH

Convent ist ein mehrfach ausgezeichneter, internationaler Marktführer für

Personaldienstleistungen in der Windenergie sowie in industriellen

High-Class-Projekten.

Convey Group

Die Convey Group stellt die Systemlösung ClimaCloud vor. Zur Steuerung von Heizungsanlagen nutzt sie Wetterprognosedaten, die über die Schnittstelle des Außentemperaturfühlers an die Steuerung der Heizungsanlage gesendet werden.

Dollenberg - Seilerei und technische Geflechte

Die Seilerei Dollenberg ist ein Hersteller von gedrehten und geflochtenen Seilen, Leinen und Schnüren aus nahezu allen Natur- und Chemiefasern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf technischen Geflechten aus Aramid, Polyester, Kohlefaser, Glasfaser, Baumwolle und HMPE.

G&S IT Solutions GmbH

Der Spezialist für individuelle, webbasierte Softwareentwicklungen ermöglicht auf der eigenen Softwareplattform - dem G&S Framework - die einfache Entwicklung zuverlässiger und skalierbarer Module. Ein IoT-Gateway bietet zudem eine ganzheitliche Lösung für das Internet of Things.

interfon Ges. f. Adressen Research mbH

interfon generiert mit der hauseigenen Recherche-Abteilung die Adressdatenbank "Entscheider in deutschsprachigen Firmen" für die erfolgreiche Neukundengewinnung. Im Kundenauftrag werden auch schwierig erreichbare Entscheidungsträger erfasst und CRM-Systeme aktualisiert.

Kai Viehmeier Consulting GmbH

Seit der Gründung 2002 hat sich das Unternehmen kontinuierlich zu einem hochspezialisierten Beratungshaus im Bereich der Informationssicherheit entwickelt. Die besondere Stärke liegt in den sich ergänzenden Kompetenzen von Datenschutz und Informationssicherheit.

KLG Kroner Logistik GmbH & Co. KG

Die KLG ist auf Restrukturierung, Beratung und Change-Management in den Querschnittsfunktionen Logistik und Supply Chain Management spezialisiert. Neben der persönlichen Übernahme der Verantwortung in den Mandaten bietet die KLG einen professionellen, individuellen Begleitprozess für Führungskräfte an. Das Unternehmen unterstützt aktuell Kunden in Bereichen wie der digitalen Transformation, Print-on-Demand, Big Data oder Same Day Delivery.

Landwermann Technik GmbH

Landwermann Klebetechnik aus Nienburg/Weser ist seit fast 40 Jahren ein professioneller Partner für Klebetechnik in Industrie und Handwerk. Das Team konzipiert und entwickelt individuelle Schmelzklebegeräte.

Multiscience GmbH

Das Unternehmen bietet seit 1986 innovative, auf die logistischen Anforderungen des Kunden zugeschnittene Planungs- und Optimierungssoftware für Industrie, Handel und Logistikdienstleister an.

Netzwerk Industrie 4.0

Das Netzwerk Industrie 4.0 hilft niedersächsischen Unternehmen, die Vorteile einer digital vernetzten Produktion optimal zu nutzen. Das Netzwerk bringt Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung zusammen.

Opitz Maschinentechnik GmbH

Die Opitz Maschinentechnik GmbH ist seit 25 Jahren auf die Realisierung und Entwicklung von Verpackungslinien im Bereich Endverpackung spezialisiert - vom Faltkisten-Aufrichter über den Verschließer bis zum Palettiersystem.

PUE GmbH

Das Ingenieurbüro entwickelt innovative Lösungen für die Schaffung intelligenter Produktionstechnik, um neue Produkte für den Weltmarkt generieren zu können oder heimische Fabriken ressourceneffizienter und flexibler zu machen.

Qlex GmbH

QLEX entwickelt und produziert hocheffiziente, elektrische Drohnen, die in der Lage sind, senkrecht zu starten und zu landen. Der QLEX Creo vereint die einfache Bedienung eines Multikopters mit der Leistungsfähigkeit eines Flugzeugs.

reamotion

Das Unternehmen entwickelt anspruchsvolle und innovative Grillgeräte. Mit dem ersten Produkt aus der Serie GRILLOMAX ist es beispielsweise gelungen, ein Gerät zu entwickeln, das ein geruchsloses und energieeffizientes Grillen ermöglicht. Ein zusätzliches Highlight ist das Branding des Grillguts mit eigenem Namen oder Firmenlogo.

SSV Software Systems GmbH

Das Unternehmen bietet alle notwendigen Hard- und Softwarebausteine, um beliebige Sensordaten zu digitalisieren, weiterzuleiten und auszuwerten. So lassen sich beispielsweise vorausschauende Service- und Wartungskonzepte entwickeln oder Qualitätsverbesserungen und Produktionssteigerungen erreichen.

SWMS Consulting GmbH

Die Schwerpunkte des Beratungsunternehmens liegen in den Bereichen Internet of Things und Smart Products, PLM und PDM sowie Instandhaltung und Gebäudemanagement. Kunden beauftragen SWMS beispielsweise, um Einführungs- und Changeprojekte kosteneffektiv umzusetzen.

sympacon-paralex GmbH

sympacon ist Spezialist für Dienstleistungen rund um den kompletten Life-Cycle von SAP-Systemen. Die Mitarbeiter verfügen über Expertenwissen in den Gebieten Finance, Logistics sowie Project and Process Management.

WIN - Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/ Weser GmbH

Die WIN unterstützt unternehmerische Aktivitäten im Wirtschaftsraum Mittelweser als zentraler Ansprechpartner, beispielsweise bei der Standortwahl eines Investors, der Unternehmenserweiterung/-nachfolge, der Fachkräftewerbung oder der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen.

Weitere Informationen:

www.hannovermesse.de
Für Aussteller biete sich die einzigartige Möglichkeit, sich und seine Leistungen im persönlichen Kontakt darzustellen - optimale Voraussetzungen zur Neukundengewinnung und Kundenpflege ohne Streuverluste mit direktem Dialog und unmittelbarer Rückmeldung. Die organisatorische Vorbereitung übernehmen Messeexperten wie FAIRworldwide. Dadurch wird der Aufwand im Unternehmen deutlich reduziert und lässt Raum für die Umsetzung unternehmensspezifischer Inhalte - denn nur eine erfolgreiche Messebeteiligung unterstützt die Marketingziele, ist ein starkes Instrument der Außendarstellung und wirkt auf die Unternehmensidentität.
FAIRworldwide
Alesja Alewelt
Flughafenallee 26
28199 Bremen
alesja.alewelt@fairworldwide.com
0421-69620592
http://www.fairworldwide.com

(Weitere interessante Hannover News & Hannover Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

(Artikel-Titel: Die Industrie 4.0 meistern mit Partnern aus Niedersachsen)

"Die Industrie 4.0 meistern mit Partnern aus Niedersachsen" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Lexikon-Einträge bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Solaranlage
Eine Solaranlage ist eine technische Anlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in eine andere Energieform. Eine (größere) Solaranlage zur Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie wird auch Solarkraftwerk genannt. Solaranlagen lassen sich nach dem Arbeitsprinzip und der gewonnenen Energieform in drei grundsätzliche Typen unterscheiden: 1. Thermische Solaranlagen im kleineren Maßstab liefern Wärmeenergie im niedrigen Temperaturbereich hauptsächlich für die direkte Nutzung in Haushal ...
 Nullenergiehaus
Nullenergiehaus ist ein Energiestandard für Gebäude, die rechnerisch in der jährlichen Bilanz keine externe Energie (Elektrizität, Gas, Öl usw.) beziehen. Die benötigte Energie (für Heizung, Warmwasser usw.) wird im bzw. am Haus selbst erzeugt, meist durch Solaranlagen. Nicht berücksichtigt wird dabei die Energie, die zur Erstellung des Hauses benötigt wird. Für das Solarhaus in Freiburg (s. u.) wird eine Energierücklaufzeit von etwa 12 Jahren angegeben, was bedeutet, dass es etwa 12 Jahre da ...
 Passivhaus
Unter einem Passivhaus wird in der Regel ein Gebäude mit einer Lüftungsanlage verstanden, welches keine klassische Heizung benötigt weil es sehr gut wärmegedämmt ist. Genauer betrachtet beschreibt der Begriff einen Energiestandard für Gebäude. Die präzise Definition lautet: "Ein Passivhaus ist ein Gebäude, in welchem die thermische Behaglichkeit (ISO 7730) allein durch Nachheizen oder Nachkühlen des Frischluftvolumenstroms, der für ausreichende Luftqualität (DIN 1946) erforderlich ist, gewährle ...
 Niedrigenergiehaus
Als Niedrigenergiehaus bezeichnet man Neubauten, aber auch sanierte Altbauten, die das jeweilige gesetzlich geforderte energietechnische Anforderungsniveau unterschreiten. Derzeit gilt in Deutschland das Anforderungsniveau der Energieeinsparverordnung (EnEV - gültig seit 1. Februar 2002, novelliert im Juli 2007). Die EnEV begrenzt in Abhängigkeit vom Kompaktheitsgrad (A/V-Verhältnis) den spezifischen Transmissionswärmeverlust HT des Gebäudes und den Primärenergiebedarf. In der Schweiz versteh ...
 Energie
Die Energie ist eine physikalische Größe. Ihre SI-Einheit ist das Joule. Die Gesamtenergie eines abgeschlossenen Systems ist eine Erhaltungsgröße. Der Energieerhaltungssatz ist eine der zentralen Grundlagen der Physik und sorgt dafür, dass die Energie für alle Gebiete der Physik eine maßgebliche Größe ist. Je nach den Beziehungen zu anderen Größen in einem gegebenen System werden verschiedene Energieformen unterschieden, zum Beispiel die kinetische Energie Ekin, die mit der Masse m und der ...
 Biologische / Ökologische Landwirtschaft
Die Begriffe ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bezeichnen die Herstellung von Nahrungsmitteln und anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes. So verzichtet die ökologische Landwirtschaft auf den Einsatz chemisch-synthetischer Pestizide (Fungizide, Herbizide, Insektizide), synthetischer Wachstumsförderer, synthetischer Düngemittel und ...
 Kohlenstoffdioxid
Kohlenstoffdioxid (im normalen Sprachgebrauch auch Kohlendioxid, oft fälschlich Kohlensäure genannt) ist eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff und gehört damit neben Kohlenstoffmonoxid (auch Kohlenmonoxid), Kohlenstoffsuboxid und dem instabilen Kohlenstofftrioxid zur Gruppe der Kohlenstoffoxide. Kohlenstoffdioxid ist ein farb- und geruchloses Gas. Es ist mit einer Konzentration von ca. 0,04 % (im Jahr 2006 381 ppm, jährliche Zunahme ca. 2 ppm)[3] ein natürlicher Bestandteil ...
 Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung
Die Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung (Mikro-KWK) steht für eine Klasse von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK), die das unterste Leistungssegment der KWK abdeckt. Sie ist vor allem für den gebäudeintegrierten Einsatz bei Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie im Kleingewerbe geeignet. Die Mikro-KWK erlaubt den Einsatz der energieeffizienten Kraft-Wärme-Kopplung auch ohne Fernwärmenetz zur dezentralen Stromerzeugung und verringert elektrische und vor allem thermische Übertragungsverluste durch dezentrale ...
 Dezentrale Stromerzeugung
Die dezentrale Stromerzeugung bezeichnet die Erzeugung von elektrischem Strom in vielen kleinen Anlagen in räumlicher Nähe zum Verbraucher, beispielsweise in Wohngebieten. Diese Anlagen sind damit kleiner als die momentan vorherrschenden Großanlagen wie Kohlekraftwerke, Kernkraftwerke oder auch Windparks. Vorteile: Ein Vorteil der dezentralen Stromerzeugung ist das Verkürzen der Übertragungswege, so dass in den Verteilnetzen weniger Verluste anfallen und vorgelagerte Netze weniger stark in ...
 Schwedischer Ölausstieg
Als Schwedischer Ölausstieg wird die Ankündigung der schwedischen Regierung im Jahre 2006 bezeichnet, bis 2020 unabhängig von Erdöl und anderen fossilen Rohstoffen sein zu wollen. Die schwedische Regierung gibt für diese Entscheidung vier Gründe an: - Der Einfluss des Ölpreises auf das Wachstum und die Beschäftigung der schwedischen Wirtschaft; - Die Wechselwirkung zwischen Öl, Frieden und Sicherheit auf der ganzen Welt; - Das große Potenzial Schwedens eigene erneuerbare Energien anstelle ...

Ähnliche Web-Links bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

· Alternative Kraftstoffe: Bio - Diesel (2)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  Biodiesel bei Wikipedia
Beschreibung: Wikipedia zu Biodiesel!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1227 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Bio - Diesel

  Block - Heizkraftwerke bei BHKW-Info.de
Beschreibung: Die Seite erklärt die Arbeitsweise eines Blockheizkraftwerkes sowie der Kraft-Wärme- und der Kraft-Wärme-Kältekopplung. Sie bietet eine Herstellerliste, einen BHKW Planer, Software für die Auslegung und Wirtschaftlichkeit von BHKW u.v.m.!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1187 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Zusätzlich: Block - Heizkraftwerke

  Fachverband Biogas e.V. bei Biogas.org
Beschreibung: Der Fachverband Biogas e.V. vereint bundesweit Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie Interessierte.
Seit seiner Gründung im Jahr 1992 hat sich der Verband mit fast 3.000 Mitgliedern zu Europas stärkster Organisation im Bereich Biogas entwickelt.
Der Fachverband Biogas e.V. setzt sich durch intensive politische Interessenvertretung auf Bundes- und Länderebene für die verstärkte Nutzung der Biogastechnologie ein. Darüber hinaus fördert der Verband Erfahrungs- und Informationsaustausch im Biogasbereich.
Der Fachverband Biogas ist einer der Trägerverbände, die in diesem Jahr erstmalig die nature.tec, Fachschau für Bioenergie und nachwachsende Rohstoffe auf der Internationalen Grünen Woche ins Leben gerufen haben. Gleich am Eröffnungstag besuchte!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 1031 Link bewerten Kategorie: _Verbände

  UmweltDatenbank.de
Beschreibung: Die Umweltdatenbank verschafft Ihnen einen Überblick über die Unternehmen und Aktivitäten, die sich in Deutschland (D), Österreich (A) und der Schweiz (CH) mit dem Thema Umwelt befassen. Hierzu gehören Regenerative Energien (Alternative Energien, Solartechnik, Fotovoltaik, Sonnenenergie, Solarenergie, Solarthermie, Geothermie, Windkraft, Windenergie, Wasserkraft, Meeresenergie, Biogas, Biomasse, Photovoltaik, Wärmepumpen) Umweltschutz (Recycling, Aufbereitung, Wiederverwertung, Sanierung, Abwassertechnik, Klärtechnik, Energiespartechnik) und weitere Themen Umweltmanagement (Umweltmanagementsysteme, ISO 14001, Öko-Audit, (Oeko-Audit), Zertifizierung, Zukunftsenergie, Jobs, Stellenangebote, Termine, Adressen)!
Hinzugefügt am: 24.01.2008 Besucher: 870 Link bewerten Kategorie: Umwelt

 ! Top50-Solar.de
Beschreibung: Top50-Solar® ist eine chartähnliche Rangliste. Die durchschnittliche Besucherzahl der letzen 5 Tage bestimmt den Rang einer Seite!
Hinzugefügt am: 05.04.2008 Besucher: 729 Link bewerten Kategorie: Photovoltataik / Sonnenenergie

 Arbeitsgemeinschaften Wasserkraftwerke Deutschland bei Wasserkraft.org
Beschreibung: Die Arbeitsgemeinschaften Wasserkraftwerke Deutschland (AWK-D) sind ein loser Zusammenschluss mehrerer Länderarbeitsgemeinschaften!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1364 Bewertung: 7.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Wasserkraft

 Autogas-Einbau-Umbau.de - das Portal rund ums Thema Autogas / LPG
Beschreibung: Die umfangreichste deutschsprachige Autogas-Wissensbasis - mit News, Forum, Kleinanzeigen, Links, Bilder-Galerie rund ums Thema Autos & Autogas / LPG!
Hinzugefügt am: 20.12.2007 Besucher: 1434 Bewertung: 9.00 (2 Stimmen) Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Autogas / LPG

 Bio-Ethanol bei ADAC.de
Beschreibung: Ethanol für Verbrennungsmotoren ist nichts Neues. Schon Nikolas August Otto verwendete es um 1860 als Kraftstoff in einem Prototyp eines Verbrennungsmotors. Auch Henry Ford ging davon aus, dass es, hergestellt aus landwirtschaftlichen Rohstoffen, der wesentliche Kraftstoff für sein legendäres T-Modell sein würde. In Deutschland wurde es ab 1925 bis Kriegsende im großen Umfang dem Kraftstoff als Mittel zur Erhöhung der Klopffestigkeit des Benzins zugesetzt.
Bioethanol (Ethylalkohol) kann durch Destillation nach alkoholischer Gärung oder durch vergleichbare biochemische Methoden aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden. In Deutschland kommen für die Produktion zunächst Getreide (Weizen, Roggen) oder Zuckerrüben in Frage. Für die Herstellung auf Basis von Lignocellulose (z. B. Stroh oder Holz) gibt es gegenwärtig keine kommerziell betriebenen Anlagen in Deutschland. Solche Verfahren befinden sich noch im Pilotstadium!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1301 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Bio - Ethanol

 Biodiesel bei IWR.de
Beschreibung: Biodiesel wird in Zeiten hoher Benzin- und Dieselpreise immer beliebter. Der deutlich preisgünstigere Biodiesel an der Tankstelle wird aus gepresstem Raps hergestellt und chemisch verestert, damit das Rapsöl im Winter nicht einfriert. Dieser Diesel wird Raps-Methyl-Ester genannt, kurz RME-Biodiesel. Obwohl es keine Preisbindung an den Diesel-Preis gibt, war der RME-Biodiesel an den Tankstellen in den letzten Jahren relativ konstant 10 - 12 cent günstiger als normaler Diesel. Während der Biodiesel dem Diesel beigemischt wird, also nur für Diesel-Fahrzeuge relevant ist, kann Bioethanol dem Benzin bzw. Superbenzin zugegeben werden!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1472 Bewertung: 7.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Bio - Diesel

 Bioethanol Tankstellen in Deutschland bei IWR.de
Beschreibung: In Deutschland gibt es erst wenige Bioethanol-Tankstellen. Für den Betrieb eines Autos mit Bioethanol, wie etwa E-85-Kraftstoff, sind jedoch spezielle Fahrzeuge (Flexi-Fuel-Modelle (FFV) z.B. von Ford und Saab) auf dem Markt. In Gebrauch befindliche Fahrzeuge können auf FFV-Standard umgerüstet werden. In diesen Fahrzeugen kann sowohl normales Benzin, aber auch alternativ jegliches Gemisch wie E-85 (85% Ethanol und 15% Benzin) oder reines Ethanol gefahren werden. Die Fahrzeuge sind - wenn überhaupt - geringfügig teurer als herkömmliche Modelle!
Hinzugefügt am: 28.01.2008 Besucher: 1753 Link bewerten Kategorie: Alternative Kraftstoffe: Bio - Ethanol

Ähnliche Forum-Threads bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Die Windenergieförderung neigt sich dem Ende (Aaron1, 11.12.2018)

 Sollten diese 3 Männer das Treibstoffproblem lösen? (Hans-Peter, 25.11.2018)

 Die Zweifler werden immer mehr (Ortwin59, 04.09.2018)

 Die Lösung für das Treibstoffproblem (Aaron1, 27.04.2018)

 Die Grünen und deren Charakter (Otto76, 01.10.2017)

 Wer verdient an dem ganzen Schwindel? (Helmfried, 17.10.2017)

 Die Weihnachtsüberraschung der Energieversorger (Aaron1, 16.03.2017)

 Online-Studie zu "Energie-Genossenschaften" (Teresa, 11.12.2013)

 Energiesparende Komplettküchen? (Hans-Dieter, 26.04.2013)

 Jugend Solarschiff - SOLAR EXPLORER (Ortwin59, 29.04.2013)

Ähnliche Forum-Posts bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

  Ich habe da tatsächlich den betreffenden Artikel im Stern gefunden. Sonst wird so etwas doch immer breit diskutiert? Wieso ist hier so eine verdächtige Stille? Auch im Fernsehen nichts davon, s ... (Aaron1, )

  Du brauchst doch nur mal nach den Reverenzen schauen. Da siehst du, das deren Geschäftsfeld im Ausland liegt. Und warum wohl? Weil die Summe der Genehmigungen die du in Deutschland brauchst d ... (Otto76, )

  Der Post ist von 2008! Und man hat nie wieder was von gehört? Oder gibt es diese Firmal noch? Ich vermute mal eher nicht, höchstens auf dem Papier irgendeiner Staatsanwaltschaft…..?? (Erwin3, )

  Ich hatte da mal einen Artikel im Reportermagazin Stern gelesen. Ist allerdings schon eine Weile her. Ich vermute mal, die werden mit ihren Ideen im Ausland erfolgreicher sein als in Deutschlan ... (DaveD, )

  Der VW-Chef hat jetzt seinen Managern angekündigt das es als Dienstwagen in absehbarer Zeit nur noch E-Autos gibt. Da werden die Manager mal merken was das für ein verdammter Scheiss ist. Hoffen ... (Ralphi-K, )

  Einfach mal den nächsten Post über Toyota lesen. Die haben anscheinend das Ganze bis zu Ende durch gerechnet. Ich denke ja eher unsere kostbaren Politiker haben Wahrscheinlichkeiten mit Vermutun ... (HannesW, )

  Überall wo sich Politik einmischt wird’s Brühe. Egal ob Berliner Flughafen oder E-Auto. Am Anfang entwickelten sich alternative Antriebe parallel zu einander. Bis die Politik das E-Auto favoris ... (Dora39, )

  Die Idee mit dem Elektroauto ist schon nicht schlecht. Aber Planung, Produktion, Markteinführung ist Deutschland schwer möglich. Die etwas Älteren werden sich noch an den Transrapid erinnern. D ... (Helmfried, )

  Zumindest nicht in absehbarer Zeit. So viele Ladestationen können die gar nicht herstellen und in Betrieb nehmen. Und Vorreiter Tesla? Da folgt eine Hiobsbotschaft der nächsten. Entweder Hybri ... (Otto76, )

  Und unsere Politiker, vor allem die die von absolut Nichts eine Ahnung haben, preisen immer Tesla als das erstrebenswerte Vorbild. Aber nach neusten Meldung hat Tesla in wiederholter Folge auch i ... (Aaron1, )


Ähnliche News bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:

 Die BIOTOP Design-Awards 2018 sind gekürt (PR-Gateway, 14.12.2018)
Auszeichnung: Schönster Living-Pool international geht an Maute Garten

Die neuen Gewinner mit den schönsten Living-Pool Projekten wurden auch dieses Jahr im Rahmen des BIOTOP-Partnertreffens gewählt.

Wien, 22. und 23. November 2018 - Die alljährlich im Herbst stattfindende Tagung bildete den feierlichen Rahmen für die Wahl der Sieger und die festliche Übergabe der Trophäen auf der Abendveranstaltung. 85 internationale BIOTOP Partner durften ihre Stimme abgeben und die vorgestellten Projekte vor Ort bewerten. Im Vorfeld hatte eine Jury bestehend aus Architekten, Journalisten und Garten- und Landschaftsbauern die zwölf Nominierten aus insgesamt dreißig Einreichungen ermittelt. Als Kategorien wurden, wie gewohnt, die Bereiche "Swimming-Teich", "Living-Pool" und "Umbau & Sanierung" definiert.

Dieser Infinity-Living-Pool mit umlaufender Überlaufrinne besticht durch sein reduziertes Design und seine einzigartige Lage. Wie ein Riegel schiebt sich der ...

 Fraunhofer SIT - Cyber-Schutz für Stromtankstellen (PR-Gateway, 13.12.2018)
Fraunhofer SIT-Forscher zeigen erstmals entwickelte Schutzmaßnahmen für Ladesäulen

Wie lassen sich Stromtankstellen besser vor Hacker-Angriffen schützen? Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT hat auf der Vernetzungskonferenz Elektromobilität in Berlin gezeigt, wie Betreiber ihre Ladesäulen gegen Manipulationen und Datendiebstähle absichern können.

Stromtankstellen stehen meist an Straßenrändern, in Parkhäusern oder an anderen unbewachten Stellen. Damit sind sie ein leichtes Ziel für IT-basierte Angriffe. Angreifer können zum Beispiel über einen verfügbaren USB-Anschluss unbemerkt versuchen, die Firmware an der Ladesäule zu manipulieren. So können sie etwa unbegrenzt frei tanken oder die Ladung über ein anderes Kundenkonto abbuchen lassen. Auch personenbezogene Daten können erbeutet und missbraucht werden. Die Experten des Fraunhofer SIT haben eine beispielhafte Lösung entwickelt, die mögliche Angriffe und Manipulationen an Ladesäulen verhi ...

 Fluttermühle als Vorbild für den Schneckenförderer (PR-Gateway, 12.12.2018)
Fluttermühle - das archimedische Prinzip genial einfach umgesetzt - so wurde Norddeutschland entwässert - von Wolbert Hahn, Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG, Papenburg

Die Siedlungsgeschichte Norddeutschlands ist ein ewiger Kampf gegen das Wasser. Sturmfluten gilt und galt es abzuwehren. Für Siedler heißt das: "Wer nicht will deichen, der muss weichen." Katastrophenvorsorge dient der Abwehr dramatischer Ereignisse. Die Nutzung des Landes für Landwirtschafts- und Siedlungszwecke wurde gewährleistet. Der Wasserhaushalt des flachen Landes an der Nordsee zu regulieren und das überschüssige Wasser - sei es Regenwasser, Grundwasser oder Überflutungswasser - abzuführen war die Voraussetzung. "In Ostfriesland und Norddeutschland nutzten unsere Vorfahren ein genial einfaches Wirkungsprinzip, welches heute vergessen ist", erläutert Wolbert Hahn, Geschäftsführer der Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG.

Windenergie und die archimedische Schraube

"Unsere Vorfahren er ...

 Kontrollierte Wohnraumlüftung verhindert Schimmelbildung (PR-Gateway, 12.12.2018)
Feuchte Raumluft als häufigste Ursache

Schimmelbefall in Wohnhäusern ist nicht nur weit verbreitet, sondern auch ein ernstes Problem. Die gesundheitlichen Risiken für die Bewohner, angefangen von allergischen Reaktionen bis hin zu schwerem Asthma, werden oftmals unterschätzt. Aber auch an der Bausubstanz können durch die meist sehr schnell und schwammartig wachsenden Schimmelpilze erhebliche Schäden entstehen, deren Beseitigung je nach Umfang des Befalls richtig teuer werden kann.

Die häufigste Ursache für Schimmel in Wohnräumen ist zu hohe Luftfeuchtigkeit in Verbindung mit schlechtem Lüftungsverhalten. Warme und feuchte Luft, die beim Duschen oder Kochen entsteht, kann bei mangelhafter Lüftung auf kalten Außenwänden oder schlecht isolierten Bereichen wie Rollladenkästen und Fensterrahmen kondensieren und so einen idealen Nährboden für Schimmelpilze bieten. Häufig sind auch Schlafräume betroffen, wenn die veratmete und verschwitzte Luft nicht ausgetausch ...

 Ofentausch: Moderne Feuerstätten verringern Emissionen und sparen Heizkosten (PR-Gateway, 12.12.2018)
Sechsundzwanzig Jahre sind eine lange Zeit. Im Bereich der Technik sogar mehrere Epochen. Besonders im Ofenbau hat sich seit 1995 viel getan. Hier hat eine innovative Verbrennungstechnik maßgeblich dazu beigetragen, dass neue Holzfeuerungen heute bis zu 85 Prozent weniger Emissionen verursachen als Altgeräte und für die gleiche Wärmeleistung bis zu einem Drittel weniger Brennstoff verbrauchen. Die Umwelt entlasten - das möchte auch der Gesetzgeber und hat mit der Einführung der Ersten Bundesimmissionsschutzverordnung, kurz 1. BImSchV, einen wichtigen Schritt getan.

Der Staat fordert

Im Zuge der europaweiten Verordnung sind Betreiber dazu aufgefordert, ihre alten Öfen zu modernisieren. Ende 2020 läuft die nächste Frist ab. Dann sind alle kleinen und mittleren Feuerungsanlagen auszutauschen oder entsprechend den gültigen Grenzwerten nachzurüsten, deren Typprüfung zwischen dem 1. Januar 1985 bis einschließlich 31. Dezember 1994 erfolgte. Darauf weist der HKI Indus ...

 Sparda-Bank München unterstützt Allianz für Entwicklung und Klima (PR-Gateway, 10.12.2018)
München - Die Sparda-Bank München eG ist der Allianz für Entwicklung und Klima beigetreten. In diesen Tagen hat die oberbayerische Genossenschaftsbank die offizielle Mitmacherklärung unterzeichnet. Zusammen mit über 80 weiteren Partnern aus Unternehmen, Behörden und zivilgesellschaftlichen Organisationen verfolgt das Bündnis das Ziel, Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung gemeinsam voranzutreiben. Ins Leben gerufen wurde die Allianz vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Helmut Lind, Vorstandsvorsitzender der Sparda-Bank München, erklärt: "Der Klimawandel ist die größte globale Herausforderung, der sich die Menschheit stellen muss. Es liegt in unserer Verantwortung, zukünftigen Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen".

Zentrales Anliegen der Allianz für Entwicklung und Klima ist die Zielerreichung des Pariser Klimaabkommens, den durchschnittlichen Temperaturanstieg weltweit auf maximal zwei Grad Celsius zu begren ...

 Gold für OffTEC Trainings- und Entwicklungscluster: (PR-Gateway, 10.12.2018)
Neue komfortable Website gewinnt TYPO3-Award

Der Jubel zieht sich durch ganz Deutschland - von der Nordsee bis nach Bayern. "Das ist einfach großartig", freut sich Klaus Loesmann, kaufmännischer Geschäftsführer des europaweit führenden Trainingscenters für die Windenergie-Branche OffTEC. Das in Enge-Sande ansässige Unternehmen gewann den internationalen Award in Gold für die beste Website des Jahres 2017-2018 in der Kategorie Small and Medium Business (SMB). Heute feiert Loesmann diesen Meilenstein der Unternehmenskommunikation mit seinen Agenturen Wiechmann Voss GmbH, Hamburg, und visionbites GmbH, München, die das Konzept, Text und Design entwickelten sowie die Programmierung realisierten.

Gold für OffTEC - Respect the Elements

Die Awards werden seit 2015 für besonders "kreative und nutzerfreundliche Websites" von der TYPO3-Association verliehen. Das Who"s who der internationalen TYPO3-Community feierte im Berliner Admiralitätspalast die besten Projekt ...

 Mit vier einfachen Maßnahmen, die Heizkosten im Altbau senken (PR-Gateway, 10.12.2018)
Initiative WÄRME+ gibt praktische Tipps für mehr Energieeffizienz

Mit dem Beginn der Heizperiode schießen die Kosten für Raumwärme wieder in die Höhe, auch, weil in Deutschland seit Mitte August die Heizölpreise in Deutschland stetig steigen. Mit 88,1 Cent pro Liter Heizöl wurde Anfang November der diesjährige Höchststand im Bundesdurchschnitt erreicht. Dieser Umstand und der damit verbundene Nebenkostenblock trifft vor allem Bewohner von Altbauten, denn hier sind Heizungsanlage und Dämmung selten so zeitgemäß wie in modernen Neubauten. Doch auch in älteren Bestandsbauten ist es möglich, Heizenergie zu sparen und damit Kosten zu minimieren. "Bereits mit relativ geringem Aufwand und wenigen Maßnahmen können Eigentümer und auch Mieter an der Heizkostenschraube drehen und gleichzeitig von mehr Wohnkomfort profitieren", stellt Björn Busse von der Initiative WÄRME+ fest. Sinnvoll ist vor allem der Einbau moderner Thermostatventile, ein hydraulischer Abgleich der Heizung, das D ...

 Flexible Geräte und Systemlösungen von Wolf auf der GET Nord (PR-Gateway, 10.12.2018)
Viele Besucher zum 10-jährigen Messejubiläum

Auf 35 nationalen sowie internationalen Haus-, Endverbraucher- und Fachmessen war Wolf in diesem Jahr mit eigenem Messestand vertreten. Als letzten Termin des Jahres stand für den Klima-Experten die GET Nord an, die 2018 das 10-jährige Jubiläum feierte. In Hamburg trafen sich vom 22. bis 24. November mehr als 500 Aussteller aus 15 Nationen und über 40.000 Besucher zum Austausch. Wolf zeigte auf dem 280 qm² großen Messestand vor allem Exponate aus dem Heizungs- und Lüftungsbereich. Dazu gehörten Gas- sowie Öl-Brennwertgeräte, Wärmepumpen und Klima-, Lüftungs- sowie Poolgeräte. Außerdem gab es für die Besucher eine Informationstheke zum Wolf 2-Minuten Konfigurator und BIM Browser. "Die GET Nord ist für uns ein wichtiges Instrument bei der regionalen Kundenbindung", erklärt Bernhard Steppe, Geschäftsführer Vertrieb bei Wolf. "Das Interesse an unseren Produkten war hoch und wir hatten auf der Messe viele gute Gespräche mit Fachleut ...

 Ralf Stegner, SPD-Vize, warnt die CDU vor einer Wende in der Migrationspolitik: 'Abweichungen vom Koalitionsvertrag etwa beim Bleiberecht für Flüchtlinge in Ausbildung und Beruf kommen nicht in Frage'! (Erneuerbare-Energien-Portal, 09.12.2018)
Ralf Stegner zur CDU:

Berlin (ots) - SPD-Vize Ralf Stegner hat die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer vor einer Wende in der Migrations- und Sicherheitspolitik gewarnt.

"Es darf kein zweites Sommertheater geben. Abweichungen vom Koalitionsvertrag etwa beim Bleiberecht für Flüchtlinge in Ausbildung und Beruf kommen nicht in Frage", sagte Stegner dem Berliner "Tagesspiegel" (Montagausgabe).

Die neue CDU-Vorsitzende hatte am Samstag angekündigt, ein Werkstattgespräch zum Thema Migration- und Sicherheitspolitik auch mit Kritikern der bisherigen Flüchtlingspolitik organisieren zu wollen. Sie werde Merkel Paroli bieten.

https://www.tagesspiegel.de/politik/neue-cdu-chefin-wo-es-notwendig-ist-kramp-karrenbauer-will-merkel-paroli-bieten/23737114.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tages ...


Social Bookmarks bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:


Bookmarke Erneuerbare-Energien-NET.de bitte bei einem der folgenden Networks:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Werbung bei Alternative & Erneuerbare Energien NET:













 
Empfehlung

Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Alternative Energien NET Infos
· Weitere News von Erneuerbare-Energien-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Alternative Energien NET Infos:
Zukunftssicher heizen - aber wie?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2007 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

© Erneuerbare-Energien-Net.de - die Homepage rund um alternative erneuerbare regenerative Energien - das Energie Alternativen Portal - Erneuerbare Energien NET / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung